Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Signal-Messenger erhält geniale Funktion, die WhatsApp fehlt

Signal-Messenger erhält geniale Funktion, die WhatsApp fehlt

Signal für Android hat eine geniale neue Funktion erhalten. Auf dem Bild seht ihr den Signal-Messenger auf dem Samsung Galaxy S22 Ultra. (© GIGA)
Anzeige

Die WhatsApp-Alternative Signal hat in der neuen Version für Android eine wirklich tolle Funktion erhalten, die euch komplett neue Möglichkeiten schafft. Ab sofort vergesst ihr nie wieder eine Nachricht zur richtigen Zeit zu verschicken. WhatsApp sollte die Funktion unbedingt kopieren.

Signal kann Nachrichten planen

In den meisten Messengern könnt ihr Nachrichten nur direkt verschicken. Sobald ihr auf absenden geht, wird die Nachricht direkt losgeschickt und kommt auch ohne große Verzögerung beim Empfänger an. Der Signal-Messenger für Android hat in der Version 6.11.7 aber eine neue Funktion erhalten, mit der ihr das Verschicken von Nachrichten planen könnt. Dafür müsst ihr den Absenden-Button nur für längere Zeit gedrückt halt. Daraufhin erhaltet ihr mehrere Vorschläge angezeigt oder könnt einfach selbst einen Zeitpunkt in der Zukunft bestimmen, an dem die Nachricht verschickt wird. Habt ihr eine Nachricht geplant, wird euch direkt angezeigt, dass Nachrichten geplant sind (Quelle: heise).

Anzeige

Habt ihr es euch anders überlegt, dann könnt ihr geplante Nachrichten in Signal auch ganz einfach wieder löschen, bevor diese abgeschickt wurden. So weiß dann auch niemand, dass ihr eine Nachricht verschicken wolltet. Die neue Funktion ist sehr praktisch, denn so könnt ihr bestimmte Nachrichten planen, die ihr nicht vergessen, aber auch nicht direkt verschicken wollt. Im Alltag ergeben sich viele Möglichkeiten, in denen man die Funktion sinnvoll nutzen kann. Beispielsweise bei Geburtstagen oder als Erinnerung an bestimmte Dinge. Ich persönlich finde das Feature genial und wünschte, dass WhatsApp es direkt übernimmt.

Signal gehört zu den besten WhatsApp-Alternativen:

TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen Abonniere uns
auf YouTube

WhatsApp hat auch neue Funktionen erhalten

WhatsApp beherrscht zwar keine planbaren Nachrichten, dafür wurden fünf neue Features eingeführt. Ihr könnt Status-Nachrichten etwas privater gestalten, eine Sprachnachricht als Status-Meldung aufnehmen, auf den Status reagieren, seht neue Status-Nachrichten an der Umrandung der Profilbilder und bekommt eine Vorschau von Links im Status angezeigt. Es tut sich also in beiden Messengern etwas.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige