Wenn man an die 90er-Sitcom Friends denkt, hat man sofort den ikonischen Theme-Song im Ohr. Wenn man das mit der aktuellen und sehr beliebten Netflix-Serie The Witcher mixt, entsteht ein sehr witziges Opening.

 

The Witcher (Serie bei Netflix)

Facts 

Serien-Openings aus den 90ern haben ihren eigenen Stil und Charme, vor allem werden Songs benutzt, die man sich leicht merken kann und im Kopf bleiben. Gepaart mit einem gut geschnittenen Video, das Situationen, Emotionen und Höhepunkte der Darsteller zeigt, entsteht ein gelungenes Opening.

So entgeht euch nichts.

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
The Witcher 3: Schatzsuchen – alle 29 Fundorte

Retro-Feeling bei The Witcher

Friends und The Witcher – zwei Begriffe, die auf den ersten Blick überhaupt nicht zusammenpassen. Kein Wunder, so trennen die Serien mehrere Jahrzehnte. Beide waren und sind in aller Munde, denn auch die 90er-Sitcom flimmert heutzutage noch über die Bildschirme.

Ein Fan machte es sich zur Aufgabe, der Serie The Witcher ein Retro-Gefühl zu verpassen. Dazu benutzte er den ikonischen Song von Friends und reichlich Material aus der Netflix-Serie. Geschickte Videobearbeitung schickt die Zuschauer nun in den Zeiten hin und her und zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht.