Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Steam-Bestseller: Neuer Horrorschocker schlägt die Konkurrenz in die Flucht

Steam-Bestseller: Neuer Horrorschocker schlägt die Konkurrenz in die Flucht

The Quarry erobert gerade die Steam-Charts. (© Valve / 2K Games)

In den Steam-Topsellern gibt es wieder ordentlich Bewegung. Das Steam Deck von Valve steht zwar weiterhin unangefochten an der Chart-Spitze, doch einen der hinteren Treppchenplätze konnte sich gerade das neue Horrorspiel The Quarry unter den Nagel reißen – und dass, obwohl es von einigen Spielern harsche Kritik hagelt.

 
Steam
Facts 

The Quarry geht auf Steam steil

Kaum gestartet und schon ein Topseller auf Steam: Mit The Quarry erschien am 10. Juni 2022 das neue Horrorspiel des Entwicklerstudios Supermassive Games. Genre-Fans dürfte der Name bekannt vorkommen. Das Team hat in der Vergangenheit auch The Dark Pictures Anthology und Until Dawn entwickelt. Vor allem Letzteres kam damals bei vielen PlayStation-Spielern fantastisch an.

Anzeige

Mit The Quarry gibt es nun den nächsten Teenie-Horror-Slasher zum Mitspielen – und der scheint nicht nur auf der Konsole sondern auch auf dem PC großes Interesse zu wecken. Aktuell belegt The Quarry in den Steam-Bestsellern den dritten Platz und muss sich lediglich dem Valve Index VR-Kit und dem Steam Deck geschlagen geben (Quelle: Steam). Da es sich hierbei aber um teure Hardware-Produkte handelt – und sich Steams Bestseller-Liste an dem Umsatz und nicht an den verkauften Einheiten orientiert – ist das auch nicht verwunderlich.

Ob auch für euch The Quarry etwas taugt, findet ihr am ehesten heraus, wenn ihr einen Blick in den offiziellen Trailer werft:

The Quarry Trailer
The Quarry Trailer

PC-Version macht anscheinend noch Probleme

Der Großteil der Steam-Spieler scheint von The Quarry recht angetan zu sein. Aktuell bewerten 75 Prozent aller Käufer den neuen Horrorschocker positiv. Doch die PC-Version ist im Moment noch etwas fehleranfällig. Fans berichten etwa von Abstürzen nach Zwischensequenzen. Zudem stößt es einigen Spielern sauer auf, dass es keinen Online-Koop-Modus gibt.

Anzeige

Auf der Suche nach weiteren Horrorspielen? Wir haben da noch ein paar Tipps für euch auf Lager:

Da hätten die Kritiker jedoch lieber zweimal auf die Steam-Produktseite vor dem Kauf schauen sollen – denn dort wird diese Funktion nirgends erwähnt. Im Moment unterstützt The Quarry lediglich einen Offline-Splitscreen-Koop-Modus. Ob zu einem späteren Zeitpunkt auch noch eine Online-Variante nachgereicht wird, bleibt fraglich.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige