Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Mobility
  4. Tempolimit auf Autobahnen: Erste CDU-Politiker brechen mit Tabu

Tempolimit auf Autobahnen: Erste CDU-Politiker brechen mit Tabu

Mit einem befristeten Tempolimit auf Autobahnen könnten sich manche CDU-Politiker anfreunden. (© Unsplash)

Auf manchen Abschnitten deutscher Autobahnen gibt es weiter kein Tempolimit. Jetzt gibt es erste Signale aus der CDU, dass man sich eine „befristete Lösung“ vorstellen könnte, um Energie zu sparen.

 
E-Mobility
Facts 

Tempolimit: CDU-Politiker offen für Diskussion

Wegen einer möglichen Energiekrise im Winter zeigen sich jetzt auch Teile der CDU offen für eine Diskussion um ein befristetes Tempolimit auf Autobahnen. Laut dem stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Andreas Jung dürfe es keine „Denkverbote“ geben.

Anzeige

Jung erklärte im Deutschlandfunk, dass er in der CDU/CSU-Fraktion für ein Tempolimit werben werde. Falls ein Notstand drohe und Olaf Scholz als Bundeskanzler alle gesellschaftlichen Kräfte einsammele, dann sollte auch die Union „zu einem solchen Schritt“ bereit sein (Quelle: Tagesschau).

Auch Thomas Gebhart, Obmann der Unionsfraktion im Bundestagsausschuss für Klimaschutz und Energie, hält es für falsch, in der aktuellen Situation aus parteipolitischen Gründen bestimmte Optionen einfach abzulehnen. Gebhart kann sich ein „temporäres Tempolimit von 130“ auf Autobahnen vorstellen.

Anzeige

Fest steht allerdings auch, dass eine Unterstützung des Tempolimits durch die CDU/CSU nicht gleich bedeutet, dass eine solche Maßnahme auch ergriffen wird. Innerhalb der SPD-geführten Regierung stellt sich bislang die FDP quer. Sie verweist auf die Koalitionsverhandlungen, in der sich die FDP gegen eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen aussprach. Auch Scholz zufolge wird ein Tempolimit nicht kommen.

Beim autonomen Fahren würde ein Tempolimit natürlich auch greifen:

Drive Pilot: Autonomes Fahren von Mercedes
Drive Pilot: Autonomes Fahren von Mercedes

Tempolimit: Deutsche Umwelthilfe fordert 100 km/h

Geht es nach der Deutschen Umwelthilfe, dann sollte ein temporäres Tempolimit von 100 Kilometern pro Stunde eingeführt werden. Es soll für mindestens zwei Jahre gelten und als wichtiger Baustein für ein Klima-Sofortprogramm im Verkehr verstanden werden. Bis zu 10 Millionen Liter Benzin und Diesel könnten so eingespart werden.

Anzeige

Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch zufolge sei im Koalitionsvertrag auch nur ein generelles, nicht aber ein zwischenzeitliches Tempolimit ausgeschlossen worden.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige