Im Rahmen der Game Awards 2019 gab es endlich Neuigkeiten zu The Elder Scrolls Online. Die Erweiterung ist nämlich bald auf dem Weg nach Skyrim, dem Schauplatz von The Elder Scrolls 5: Skyrim.

 

The Elder Scrolls V: Skyrim

Facts 
The Elder Scrolls V: Skyrim

Es war ein langer weg für The Elder Scrolls Online. Die Entwicklung begann ursprünglich bereits im Jahr 2007 mit der Gründung von ZeniMax Online. Nachdem Skyrim im November 2011 zum Hit wurde, legte es den Grundstein für ein Elder Scrolls-MMO und wie es aussehen könnte. Nun besucht Elder Scrolls Online erneut beliebte Ländereien ihrer erfolgreichen Spielreihe. Diesmal geht es nach Himmelsrand.

Einen Vorgeschmack gibt es erst ganz am Ende.

The Elder Scrolls Online: Elsweyr – Cinematischer Trailer zu den The Game Awards 2019

Mehr Details folgen in einem Live-Stream

Es ist noch nicht allzu viel über die Erweiterung bekannt. Doch am Ende des Game Award-Trailers, gibt es wenigstens einen kleinen Vorgeschmack auf das heiß ersehnte Abenteuer. Reicht euch dieser nicht aus, verzagt keineswegs. Denn ZeniMax Online wird bald mit mehr Informationen an die Öffentlichkeit gehen und euch zurück in die vom Schnee gepeitschten Region von Himmelsrand führen.

Weitere wichtige Informationen, hebt sich ZeniMax Online für die Ankündigungsshow auf, die live aus der Hyper X Arena in Las Vegas übertragen wird:

  • Datum: Donnerstag, 16. Januar 2020
  • Uhrzeit: Etwa zwischen 12 pm und 4 pm PST Ortszeit (20 bis 0 Uhr MEZ)

Welche Spiele ihr sonst noch mit euren Freunden zocken könnt? Findet es heraus:

Bilderstrecke starten(38 Bilder)
Couch-Coop: Die 25+ besten lokalen Multiplayer-Spiele für jede Plattform

Schon 2017 erweckte Elder Scrolls Online die Region Vvardenfell, bekannt aus The Elder Scrolls III: Morrowind, wieder zum Leben. Ihr könnt euch also Freuen Himmelsrand endlich mit euren Freunden bereisen zu können. Was haltet ihr von der Location für die nächste Elder Scrolls Online-Erweiterung? Schreibt es uns in die Kommentare.