Vodafone verschenkt den Zugang zu drei verschlüsselten Pay-TV-Sendern. Sieben Wochen lang erhalten Kunden im Kabelnetz einen kostenfreien Zugriff auf Spartensender von ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins. Manche Vodafone-Kunden profitieren sogar doppelt.

 
Vodafone
Facts 

Vodafone: Drei Pay-TV-Sender kostenfrei anschauen

Vodafone hat den Start in den „TV-Sommer“ eingeläutet und verschenkt dazu über einen Zeitraum von rund sieben Wochen drei Pay-TV-Sender, die normalerweise nur verschlüsselt zu empfangen sind. Im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 20. Juni 2022 erhalten Vodafone-Kunden, die für den Fernsehempfang GigaTV, eine Horizon-Box oder eine Smartcard verwenden, Zugriff auf drei Spartensender im Kabelnetz.

Zu den Pay-TV-Sendern gehören ProSieben Fun, Sat.1 Emotions und Kabel Eins Classics. Wer GigaTV nutzt, der erhält noch einen doppelten Bonus in Form der jeweiligen Sender-Mediatheken. Dort sind Serien und Filme im Aktionszeitraum nicht mehr nur sieben Tage, sondern gleich 30 Tage lang verfügbar (Quelle: Vodafone).

Kabel Eins Classics wird von Vodafone mit „Kult, Klassikern und vielfältigen Genres“ beworben. Zu den gezeigten Serien gehören im Mai und Juni zum Beispiel 21 Jump Street und der Nachfolger 22 Jump Street neben Sommer in Orange und einem Marlene-Dietrich-Spezial.

Sat.1 Emotions hingegen verspricht „großes Eventkino“. Als Film- und Serien-Highlights werden Finding Neverland und Deadly Tropics angeführt. Bei ProSieben Fun erwartet die Zuschauer unter anderem Family Guy, American Horror Story und Saturday Night Live.

Wie unterscheiden sich die Streaming-Anbieter?

Der große Streaming-Vergleich Abonniere uns
auf YouTube

Pay-TV kostenlos: Freischaltung läuft automatisch

Bei Vodafone-Kunden mit GigaTV werden die Sender zum 1. Mai automatisch freigeschaltet. Prinzipiell geschieht das auch bei Kunden mit Horizon-Box oder Smartcard, hier kann aber ein manueller Sendersuchlauf nötig sein. Nach Ende der Aktion müssen Kunden nicht selbst tätig werden, stattdessen erlischt der Zugriff auf die Pay-TV-Sender einfach wieder.

Hinweis: Obwohl GIGA und GigaTV sehr ähnlich klingen, besteht kein Zusammenhang zwischen uns und dem TV-Angebot von Vodafone.