Auf der Website playstation-sony.eu bietet der Hersteller vermeintlich selbst PS5-Konsolen und Zubehör zum Kauf an. Die Seite ist allerdings ein Fake und nur eine weitere Betrugsmasche, um Spielern das Geld abzuknöpfen.

 

PlayStation 5

Facts 

Viele Spieler sind seit Monaten auf der Suche nach einer PlayStation 5 doch die Nachfrage ist so hoch, dass viele von ihnen leer ausgehen. Das große Interesse machen sich Betrüger zunutze, um Spieler durch falsche Angebote um ihr Geld zu erleichtern. Seit ein paar Tagen finden die Suchenden einen neuen Online-Shop, der den Anschein erwecken soll, von Sony selbst betrieben zu werden. Das Ganze ist aber ein Fake. 

Exklusivspiele für die PlayStation 5

Ein aufwändiger Fake-Shop

Logos, Grafiken und das komplette Design von playstation-sony.eu wirken extrem seriös und es wurde sich viel Mühe gegeben, die Webseite so echt wie möglich aussehen zu lassen. Im Store-Bereich werden Konsolen und Zubehör zu den offiziellen Preisen von Sony angeboten, laut der Website sollen alle Artikel verfügbar sein und innerhalb von 30 Tagen geliefert werden.

Bei den Kollegen von heise.de wurde ein Kaufversuch unternommen. Zwar verlief der Kaufvorgang etwas holprig über ein Formular der britischen HSBC Bank, zum Beispiel fehlte das Akzeptieren der AGB, doch erst Mastercard selbst sperrte die Überweisung an den angeblichen Shop von Sony.

Die Fehler im Detail

Die Webseite stellt sich erst beim genaueren Hinsehen als Fake heraus. So ist der angeblich in London ansässige Betreiber der Seite „Sony PS5 Store Europe Ltd“ nicht im britischen Handelsregister zu finden. Die Kontakt-Telefonnummer in der Bestätigungsmail nach dem Kauf hat eine russische Vorwahl und auf dasselbe Land verweist der Quelltext des HSBC-Kreditkartenformulars.

Vorsicht vor playstation-sony.eu

Die Website ist mitsamt Shop zum jetzigen Zeitpunkt nach wie vor online. Von einem Kauf ist dringend abzuraten, wer den Fehler bereits begangen hat, sollte so schnell wie möglich die eigene Kreditkarte sperren. 

Aufgrund der professionellen Machart und des seriös wirkenden Auftritts könnten Spieler, die seit Monaten genervt von der Suche nach einer PS5 sind, die kleinen Stolperer beim Kaufvorgang übersehen und so in die Falle tappen. Sony verkauft in ganz Europa Konsolen wie Zubehör nur über andere autorisierte Händler, aber nicht über einen eigenen Shop.