Xiaomi wird Ende dieser Woche ein neues Android-Handy vorstellen, das ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt. Amazon hat die technischen Daten und die Preise des neuen Redmi Note 9T aber schon jetzt enthüllt. GIGA hat die Details für euch.

 

Xiaomi

Facts 

Redmi Note 9T: Gutes und günstiges Android-Handy

Amazon hat Xiaomi etwas die Show gestohlen und die technischen Daten des kommenden Redmi Note 9T vorab veröffentlicht. Die Preise starten bei 229,90 Euro für das 64-GB-Modell mit 4 GB RAM. Die Version mit 128 GB kostet mit 269,90 Euro kaum mehr. Für den Preis bekommt man einen schnellen Dimensity 800U MediaTek-Prozessor, der bei dem 6,53-Zoll-Display mit Full-HD+-Auflösung eine hohe Performance ermöglichen dürfte. Der 5.000-mAh-Akku lässt sich mit 18 Watt zügig wieder aufladen und sorgt für eine lange Laufzeit. Durch das 5G-Modem ist das Handy zukunftssicher. Zudem lässt sich durch NFC kontaktlos bezahlen.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Apple Watch Series 4 schamlos kopiert: Günstiger Smartwatch-Exot jetzt in Deutschland bestellbar

Zur weiteren Ausstattung des Redmi Note 9T gehört eine 90-Hertz-Bildwiederholfrequenz des Bildschirms, wodurch alles flüssiger wirkt. Auf der Rückseite ist außerdem eine 48-MP-Kamera verbaut, während an der Front eine 13-MP-Kamera zum Einsatz kommt. Einziger Wermutstropfen dürfte die Version des Betriebssystems sein. Statt auf Android 11 setzt Xiaomi noch auf Android 10. Wer sich das neue Handy also kauft, muss auf ein Update warten. Das hätte man auch in der Preisklasse besser lösen können. Amazon hat das Angebot natürlich wieder entfernt. Am Freitag dürfte der Verkauf aber starten.

Was uns 2021 noch erwartet:

Vorschau: Diese Themen werden uns 2021 begleiten – GIGA Headlines

Xiaomi Redmi Note 9T nur ein Redmi Note 9 5G

Tatsächlich ist das Redmi Note 9T kein neues Handy. Es wurde unter der Bezeichnung Redmi Note 9 5G in China bereits vor einiger Zeit auf den Markt gebracht. Wie üblich wartet Xiaomi einige Wochen mit dem internationalen Marktstart und bringt die Handys dann meist mit neuem Namen bei uns auf den Markt. Wann das kürzlich vorgestellte Xiaomi Mi 11 bei uns enthüllt wird, ist noch nicht bekannt. Das würde die High-End-Konkurrenz etwas aufmischen. GIGA hält euch auf dem Laufenden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).