Smartphones haben klassische Kameras schon lange ersetzt. Moderne Handys besitzen Kameras, die hervorragende Bilder erzeugen. Doch auch beim Fotografieren mit dem Handy solltet ihr einige Tricks kennen. Einer davon ist extrem praktisch und schnell umgestellt. Damit macht ihr fast schon automatisch bessere Fotos.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi-Handys: Rasterlinien in der Kamera aktivieren

Das Display eures Xiaomi-Smartphones dient als Sucher, Auslöser, Verknüpfung zur Galerie, zu den Einstellungen und vielem mehr, wenn ihr euch in der Kamera-App befindet. Da verliert man schnell das Motiv aus dem Fokus. Besonders wenn ihr nicht im 4:3-Seitenverhältnis fotografiert, sondern in 16:9 wird ein Teil der Vorschau vom Auslöser verdeckt. Das Ergebnis spricht dann für sich, denn das Motiv wurde nicht mittig getroffen. Doch dafür hat Xiaomi eine Lösung integriert. Ihr könnt Rasterlinien anzeigen:

Um ein besseres Foto zu bekommen, solltet ihr Rasterlinien in der Kamera-App von eurem Xiaomi-Handy einschalten. (Bildquelle: GIGA)

Xiaomi-Handys erzeugen so standardmäßig neun Kästchen. Ihr müsst danach nur noch drauf achten, dass ihr euer Motiv in der Mitte trefft. Doch wieso ist das so wichtig? Ganz einfach: Die gesamte Berechnung des Fotos im automatischen Modus wird über die Mitte erzeugt. Beispielsweise wie die Farben wirken, wie hell das Foto wird, die Schärfe, Belichtungszeit und vieles mehr. Auf Basis dieser Informationen wird das Bild erzeugt. Weicht ihr von eurem Ziel ab und trefft es nicht mittig, kann das Foto nicht so werden, wie ihr es eigentlich gern hättet.

Besonders bei Xiaomi-Handys mit guten Kameras ist die Option wichtig:

Xiaomi 12 Pro im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Bessere Fotos mit aktivierten Rasterlinien

Seitdem ich die Rasterlinien auf den Smartphones aktiviere, die ich teste oder besitze, werden meine Fotos einfach besser. Ich weiß ganz genau, wo die Mitte eines Motivs ist und kann so genau das treffen, was ich fotografieren möchte. Besonders in der Nacht ist das extrem wichtig, denn dann entscheidet sich noch mehr, wie hell und scharf ein Foto wirklich wird. Wenn ich ein neues Handy benutze, dann ist das eine der ersten Einstellungen, die ich verändere.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.