Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Zweite Chance für PS5-Enttäuschung: Sony visiert PC-Release an

Zweite Chance für PS5-Enttäuschung: Sony visiert PC-Release an

Von der PS5 auf den PC: Sony plant beachtlichen Hardware-Port. (© GIGA)
Anzeige

Ein Jahr nach seinem Release lässt das PSVR2-Headset noch immer größere Relevanz in der Gaming-Welt vermissen. Sony will das PS5-Gadget nun auf den PC bringen, um ihm damit möglicherweise mehr Spieler zu verschaffen.

PSVR2: PS5-Gadget soll für den PC erscheinen

In einem Blogeintrag hat Sony überraschend bekanntgegeben, dass derzeit Möglichkeiten getestet werden, um die PSVR2 mit dem PC kompatibel zu machen. So könnten Spieler bald Zugriff auf mehr Games abseits der bereits verfügbaren PS5-Hits erhalten. Nicht offiziell bestätigt, aber denkbar wäre etwa eine Integration mit Valves SteamVR-Schnittstelle – auf diese Weise könnten Kunden beispielsweise einen VR-Gassenhauer wie Half-Life: Alyx endlich auch auf der PSVR2 spielen.

Anzeige

Lange müssen PSVR2-Besitzer auf die Neuerung übrigens nicht warten – es soll noch 2024 soweit sein; ein konkretes Datum wurde aber nicht genannt (Quelle: PlayStation).

Schaut euch hier den Trailer für die PSVR2 an:

PSVR Trailer

VR hat auf der PS5 noch viel Wachstumspotenzial

Das PSVR2-Headset ist mittlerweile seit einem Jahr auf dem Markt. Die Hardware heimste zum Release am 22. Februar 2023 zwar viel Lob für ihre technische Finesse ein, doch ein echter Kassenschlager hat sich daraus bislang nicht entwickelt. Zwar gab Sony nach anfänglichen Berichten über einen handfesten Verkaufs-Flop Entwarnung, doch seitdem ist das Gerät für viele Spieler in der Versenkung verschwunden. Der hohe UVP von 599,99 Euro wurde bereits im Vorfeld der Veröffentlichung massiv kritisiert und trägt vermutlich wesentlich dazu bei, dass das Headset nur eine vergleichsweise kleine Spielerschaft gefunden hat.

Anzeige

Zum Release der PSVR2 waren knapp mehr als 40 Spiele für die Plattform verfügbar, seitdem sind einige weitere dazugekommen – und kürzlich wurde mit Metro Awakening ein neuer Horror-Hit angekündigt. Mit einer PC-Kompatibilität könnte die Plattform ihre Spielebibliothek aber auf einen Schlag vervielfachen. Ob dies der PSVR2 dabei helfen wird, endlich im Mainstream-Gaming anzukommen, muss sich aber erst noch zeigen.

Anzeige
PlayStation VR2 + Horizon VR Call of the Mountain
PlayStation VR2 + Horizon VR Call of the Mountain
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.06.2024 16:05 Uhr

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch 9 nützliche Tipps, mit denen ihr das Maximum aus eurer PS5 herausholt:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige