Audacity ist ein kostenloser Audio-Editor, mit dem ihr Tondateien aufnehmen, bearbeiten und abspielen könnt. Dabei ist das Programm mehrspurfähig, unterstützt viele Audioformate und kann durch diverse Plugins erweitert werden.

 

Audacity

Facts 
Audacity Features

Hinweis: Mit Audacity Portable ist eine Version des Programms erhältlich, das keine Installation benötigt und auf Wunsch vom USB-Stick aus an jedem beliebigen Rechner ausgeführt werden kann. Beide Varianten könnt ihr euch unter unseren Downloadbuttons herunterladen.

Bei Audacity handelt es sich um einen hervorragenden, kostenlosen Audio-Editor, mit dem Audiodateien grundsätzlich in bis zu 16 Spuren parallel aufgenommen, bearbeitet und abgespielt werden können. Eine Begrenzung der nutzbaren Spuren findet dabei eigentlich nur durch die Leistungsfähigkeit der jeweiligen Hardware statt, auf der das Programm benutzt wird. Die Quellen können dabei beispielsweise ein Mikrofon oder auch Musikdateien aus dem Internet sein.

Audacity

Audacity: Grundfunktionen und unterstützte Audioformate

Audacity unterstützt die Verarbeitung von zahlreichen Audioformaten. Dazu gehören beispielsweise MP3, WAV, OGG, AIFF, VOC oder FLAC. Weiterhin können mit der Freeware den verarbeiteten Audiodateien jede Menge Effekte hinzugefügt werden. So kann man die Tonhöhe beliebig ändern oder Echo und Kompression hinzufügen. Auch Filter, mit denen Hintergrund- und Störgeräusche aus Audiodateien entfernt werden können, werden dem Nutzer von dem Tool geboten.

Die Arbeit mit der Oberfläche von Audacity gestaltet sich dabei recht einfach. Mit der Maus und per Drag & Drop kann man Musikstücke beliebig schneiden, einzelne Teile entfernen, ausschneiden und wieder einfügen.

In unserer Bilderstrecke findet ihr die besten Multimediatools für Windows:

Tipp: Wem die vielfältigen Funktionen der Freeware noch nicht reichen, der findet auf der Herstellerseite von Audacity eine ganze Reihe von Plugins, mit denen die Features des Audio-Bearbeitungsprogramms noch zusätzlich erweitert werden können.

Weitere Features von Audacity

Die Audacity-Funktion „Sync-Lock“ bietet dem Benutzer die Möglichkeit, das Programm anzuweisen, zwei Tracks während des Bearbeitens automatisch synchron zu erhalten, was für hörenswerte Ergebnisse bei der Audiobearbeitung mit Audacity sehr zu empfehlen ist.

Fazit: Audacity ist ein funktionsreiches Tool zur Audiobearbeitung mit breiter Formatunterstützung.

Vorteile Nachteile
  • Bis zu 16 Audiospuren
  • Breite Unterstützung von Audioformaten
  • Durch Plugins erweiterbar
  • Keine
GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Audacity von 4/5 basiert auf 74 Bewertungen.