Jodel: Sehr nah – Was heißt das? Leicht erklärt

Selim Baykara

In der App Jodel seht ihr bei den einzelnen Beiträgen den Status „hier“, „nah“ oder „sehr nah“. Wie man sich schon denken kann, heißt das, dass sich der Verfasser in der Nähe von einem selbst befindet. Aber wie nah genau? In diesem Ratgeber verraten wir es euch.

Jodel - Das kann die App.

Wenn ihr Jodel nutzt, könnt ihr zwar nicht genau sehen, wer einen Beitrag gepostet hat oder wo sich der Verfasser befindet. Dafür gibt es aber eine Status-Anzeige, die euch verrät, wie weit entfernt der Scheiber des Posts ist. Dabei taucht immer wieder die Frage auf: Was heißen die Anzeigen zur Reichweite von Jodel genau? Und was bedeutet „sehr nah“?

Jodel - Hyperlokale Community
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Jodel: Sehr nah – Was bedeutet das? Leicht erklärt

Jodel ist eine bekanntlich eine lokale Messenging-App. Will heißen: Ihr könnt euch nicht deutschlandweit mit allen anderen Jodel-Usern austauschen, sondern sehr immer nur Nutzer, die sich in eurer unmittelbaren Umgebung aufhalten, z.B. dem Campus oder eurer Stadt. Dafür gibt es dann auch die Status-Mitteilungen, die euch anzeigen, wie weit entfernt von euch sich der Verfasser eines Jodels befindet:

Status Entfernung
Hier Jodel wurde in einer Entfernung von weniger als 1 Km verfasst
Sehr Nah Jodel wurde in einer Entfernung von bis zu 2 Km verfasst
Nah Jodel wurde in einer Entfernung von bis zu 10 Km verfasst

Ansonsten gibt es aber keine Einschränkungen, außerdem spielt die Entfernung keine Rolle dabei, wie schnell eine Jodel-Message angezeigt wird. Ein User, der sich sehr nah (vielleicht im gleichen Hörsaal) aufhält, kommt in Jodel genauso schnell zu Zug, wie euer Kumpel daheim in der Studenten-WG. Interessant ist natürlich die Frage: Wer hat gerade einen Beitrag gepostet, der als sehr nahe angezeigt wird? Vielleicht das süße Mädel, das einem in der Bibliothek gegenüber sitzt und gerade auf ihr Smartphone blickt? Das müsst ihr schon selbst herausfinden…

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

Jodel: Wie nah ist hier?

Manchmal wird bei Kommentaren zu einem Jodel von euch auch „fern“ angezeigt. Das heißt das sich diese Person mehr als 10 km entfernt von euch befindet. Außerdem gibt es noch die Anzeige „Heimat“. Das heißt, dass der Jodel im sogenannten Heimat-Modus kommentiert wurde. Mehr dazu findet ihr in unserem Artikel Jodel: Heimat einstellen - so geht’s und das bringt’s.

In Jodel könnt ihr euch nicht nur anzeigen lassen, wie weit entfernt sich ein anderer User aufhält. Daneben gibt es auch noch die sogenannten Karma-Punkte. Was das genau bedeutet, zeigen wir euch in dem Guide Jodel-App: Karma - das bringen euch die Karma-Punkte. Erfahrt bei uns auch, was das „OP“ und „OJ“ in Jodel bedeutet. Außerdem findet ihr bei uns die besten Jodel-Sprüche mit denen ihr eure Kommilitonen garantiert zum Lachen bringt.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Root entfernen: Anleitung für alle Android-Geräte

    Root entfernen: Anleitung für alle Android-Geräte

    Das Rooten eures Android-Phones oder -Tablets hat natürlich einige Vorteile, allerdings kann es auch einmal nötig sein, dass die Root-Rechte wieder runter müssen. Wollt ihr beispielsweise euer Gerät wieder verkaufen, solltet ihr den Root vorher entfernen.
    Robert Schanze 30
  • Sony Xperia 1: Top-Handy in besserer Version vorgestellt – mit einem Haken

    Sony Xperia 1: Top-Handy in besserer Version vorgestellt – mit einem Haken

    Das Sony Xperia 1 kommt in einer neuen und verbesserten Version auf den Markt. Um die Unterschiede zu finden, muss man dann aber doch recht genau hinschauen. Ob das die Sony Xperia 1 Professional Edition auch hierzulande angeboten werden wird, ist noch nicht geklärt. Teuer wird es aber in jedem Fall.
    Simon Stich 1
* Werbung