ReBuy: Kontakt - so erreicht ihr den Kundenservice

Kristina Kielblock

Gebrauchte Artikel verkauft und jetzt gibt es Schwierigkeiten? Oder ihr habt Fragen zur Zustandsbestimmung eurer Sachen? In diesem Ratgeber findet ihr alle Kontaktinformationen, die ihr braucht, um mit reBuy in Kontakt zu treten.

rebuy-report-der-weg-eines-pakets-bei-rebuy-44475.mp4.

 setzt vor allem auf die Online-Kommunikation und viele Fragen, die ihr habt, könnt ihr euch mithilfe der FAQ selbst beantworten, aber es gibt natürlich Dinge zwischen Kunde und Unternehmen, da sollte der Kontakt persönlicher und individueller werden.

Hier geht`s zum Verkaufen auf reBuy*

Kontakt zu ReBuy - diese Möglichkeiten habt ihr

Bilderstrecke starten(42 Bilder)
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst

Zum einen findet ihr auf der Homepage ein , über das ihr eine Nachricht senden könnt. Ihr müsst dort eure E-Mail-Adresse angeben und könnt zwischen verschiedenen Themenbereichen wählen:

  • Kaufen
  • Verkaufen
  • Retourenportal
  • Kundenkonto
  • Sonstiges

Auf dieser Seite findet ihr auch eine Hilfe-Suchmaske, in die ihr Schlagworte zu eurem Problem eintragen könnt. Falls ihr bereits zu einem laufenden Vorgang eine Auftragsnummer habt, könnt ihr diese auch dort eintragen.

rebuy hat ausreichend kontaktmöglichkeiten und informationen

Aber natürlich könnt ihr auch telefonisch mit reBuy Kontakt aufnehmen, um Probleme zu lösen oder Fragen zu stellen:

  • Mo-Fr: 08-21 Uhr
  • Sa: 09-19 Uhr
  • Nummer zum Festnetztarif: 030 565 995 822
  • Für das Telefonat sollt ihr bitte eure Kunden- bzw. Auftragsnummer bereithalten.

Antworten und viele spannende Informationen rund um reBuy findet ihr zusätzlich im . Bei uns könnt ihr zudem mehr darüber lesen, wie ihr auf reBuy verkaufen könnt und außerdem haben wir uns auch mit den anderen ReCommerce-Plattformen auseinandergesetzt und zeigen euch reBuy-Alternativen.

Schaut man sich im Netz ein wenig um, scheinen die negativen Äußerungen zum Kundenservice zu überwiegen, ist in dieser Hinsicht relativ typisch. Falls ihr Lust habt, würden wir uns über eure Erfahrungsberichte in den Kommentaren sehr freuen.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung