iPhone X entsperren: Ohne Face ID, Code & Wischen

Robert Kägler

Das iPhone X hat eine neue, sichere Methode zum Entsperren des Smartphones eingeführt: Face ID. Doch es gibt auch andere Optionen, mit denen man das iPhone X entsperren kann, ohne Face ID zu nutzen. Wir zeigen euch, was ihr alternativ machen könnt.

Wie gut schneidet das iPhone X im Kameratest ab?? Wir haben für euch den Vergleich:

Der Kameravergleich: Huawei P20 Pro vs. iPhone X vs. Galaxy S9 Plus.

Lange wurden iPhones und andere Handys über einen PIN-Code entsperrt. Dann kam der Fingerabdrucksensor – Apple nannte das Verfahren dann Touch ID. Jetzt gibt es einen neuen Weg, um Zugriff auf seinen Home-Screen zu bekommen: Face ID. Nach einer Analyse eurer Gesichtsmerkmale wird das Gesicht als eures erkannt und das Gerät wird entsperrt. Wollt ihr das Feature nicht nutzen, könnt ihr das iPhone X ohne Face ID entsperren.

iPhone X entsperren: Ohne Face ID

Wer sein iPhone X ohne Face ID entsperren möchte, kann die Funktion separat deaktivieren. Das geht entweder kurzzeitig oder dauerhaft. In einem weiteren Artikel zeigen wir euch, wie ihr Face ID deaktiviert. Alternativ könnt ihr das Display auch einschalten, ohne in die Face-ID-Kamera zu gucken, indem ihr auf das Display tippt oder den Power-Knopf an der Seite betätigt.

Danach nutzt ihr – wie von anderen iPhone-Modellen gewohnt – den PIN-Code, um euer iPhone X zu entsperren. Wischt dazu einfach auf dem eingeschalteten Bildschirm nach oben, damit die Code-Abfrage erscheint.

Ihr könnt auch unser Video schauen, um zu erfahren, wie ihr das genau macht:

Face ID deaktivieren.

iPhone X entsperren: Ohne Code und Face ID

Wollt ihr euer iPhone X ohne Code entsperren, schaltet ihr einfach die PIN-Sperre aus. Wie ihr das macht, zeigen wir euch ausführlich in unserem Artikel zum Deaktivieren des SperrcodesAber: Wenn ihr die Code-Sperre entfernt, wird Face ID automatisch mit deaktiviert. Das neue Feature lässt sich nicht völlig abgetrennt vom üblichen Sicherheits-PIN nutzen.

Kurzanleitung: Die Option findet ihr in den Einstellungen unter Face ID & Code. Tippt hier auf Code deaktivieren. Nach einer Bestätigung durch den PIN ist die Sperre ausgeschaltet.

Sind beide Sicherheitsmechanismen ausgeschaltet, wischt ihr bei eingeschaltetem Display nach oben, um auf den Homescreen mit euren Apps zu gelangen.

Bald kommt ein neues iPhone auf den Markt. In unserer Bilderstrecke seht ihr, wie die Plus-Version aussehen könnte:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
iPhone X Plus: So soll das größte Apple-Handy aller Zeit aussehen.

iPhone X entsperren: Ohne Wischen – geht das?

Für einige Nutzer ist das zusätzliche Wischen auf dem Bildschirm nervig. Am liebsten würden sie den Sperrbildschirm komplett ausschalten, damit man direkt auf den Homescreen gelangt. Das iPhone X lässt sich jedoch nicht ohne Wischen entsperren, selbst dann nicht, wenn man alle Sicherheitssperren deaktiviert. Apple hat hier bewusst diese zwingende Geste eingebaut. Der Bildschirm dient nicht nur als Sicherheitsebene, sondern auch als Nachrichten-Bildschirm. Über einen Jailbreak lassen sich solche Vorgaben manchmal ändern, zu empfehlen ist das aber nicht, da die Sicherheit und Stabilität des Systems beeinträchtigt werden kann.

Günstiges iPhone-Zubehör bei Amazon kaufen *

Das Flaggschiff-Quiz: iPhone X vs. Note 8 vs. Pixel 2 vs. LG V30

Smartphones sind für euch mehr als nur ein Werkzeug der Kommunikation – sie sind ein Stück eures Alltags, der Persönlichkeit und eurer Individualität? Aber wisst ihr auch wirklich alles über die aktuellen Top-Modelle im Vergleich zu ihrer Konkurrenz oder seid ihr nur auf einen bestimmten Hersteller fokussiert? Wir haben mit dem iPhone X, Samsungs Galaxy Note 8, dem LG V30 und Googles Pixel 2 einmal vier aktuelle Flaggschiff-Geräte genommen und ihre herausragenden Features in Rätselform verpackt. Schafft ihr es, Funktionen, Ausstattung und Eigenschaften immer dem korrekten Smartphone zuzuordnen?

Welche Option findet ihr persönlich am besten? Nutzt ihr Face ID oder bevorzugt ihr die klassische PIN-Sperre. Funktioniert das Entsperren bei euch reibungslos? Schreibt es uns in die Kommentare!

Weitere Themen

* gesponsorter Link