Die Echtzeit-Simulation Anno 2205 wagt sich dieses Mal in die Zukunft, in welcher ihr sogar auf dem Mond oder in anderen spannenden Regionen bauen könnt. Die Ressourcen sind knapp und die Feinde, gegen die ihr euch im Kampf behaupten müsst, sind nicht weit. 

 
Anno 2205
Facts 
Anno 2205

Aller Anfang ist schwer. Wer zum ersten Mal ein Spiel der Anno-Reihe zockt, kann anfangs schon leicht überfordert sein. Auch Anno-Fans müssen sich erst einmal mit den Neuerungen des futuristischen Simulations-Abenteuers vertraut machen. Damit ihr euch schnell an das Gameplay gewöhnt, haben wir hier Tipps und Tricks für den perfekt Einstieg in Anno 2205 zusammengetragen.

In Anno 2205 beginnt ihr mit einem Raumhafen
In Anno 2205 beginnt ihr mit einem Raumhafen

Anno 2205 - Mit diesen Tipps und Tricks werdet ihr zum Meisterbauer

In Anno 2205 geht um Credits, die Währung im Spiel, und Ressourcen wie Strom, Wasser, Arbeitskraft und Nahrung. Diese beiden Items sind die wichtigsten im Spiel. Diese grundlegenden Tipps solltet ihr in Anno 2205 beachten:

  • Ihr solltet am Anfang nicht zu viel bauen. Klar, es gibt viele neue Gebäude, die ihr ausprobieren wollt, aber während sie sich im Bau befinden, kann es passieren, dass ihr keine Ressourcen mehr habt und so einige Gebäude nicht fertiggestellt werden können.
  • In der Simulation gibt es viele Missionen und Ziele, die ihr absolvieren könnt. Macht auch hier nicht alles auf einmal, sondern widmet euch zuerst einer Mission und beendet diese.
  • Baut nicht zu dicht aneinander. Bei Wohngebäuden gilt dieser Tipp nicht; wollt ihr aber Fabriken bauen, lasst Platz. Sie können nämlich später noch erweitert werden.

  • Arbeiter sind eine der wichtigsten Ressourcen in Anno 2205. Sie bauen eure Gebäude und warten sie. Fühlen sie sich besonders wohl, könnt ihr sie zu Administratoren weiterbilden, damit sie effektiver arbeiten.
  • Baut ihr in der Arktis, braucht ihr Wärme. Ihr solltet also Fabriken mit Wohngebäuden mischen. Turbinen und Gas-Energie-Anlagen haben einen großen Wärmeradius.

Wie die Erweiterungen der Gebäude funktionieren, seht ihr in diesem Video von den Machern von Anno 2205:

anno-2205-feature-special-das-modulsystem-de-full-hd-64595.mp4

Diese Gebäude und Ressourcen sind am Anfang des Spiels wichtig

Beginnt ihr Anno 2205 hat das Spiel selbst Tipps und Tricks für euch, die ihr in kleinen Tutorials erfahrt. Die Berater tauchen in der oberen rechten Bildschirmecke auf und sagen euch, worauf es ankommt. In der nachfolgenden Liste haben wir euch Gebäude und Ressourcen aufgezählt, die ihr am Anfang des Spiels bauen solltet:

  • Wohnaus: Es gibt kleine und große Häuser für Arbeiter. Außerdem könnt ihr sie upgraden, um Administratoren zu beherbergen.
  • Globaler Raumhafen: Habt ihr einen Meilenstein erreicht, könnt ihr ihn upgraden und damit neue Aufgaben freischalten.
  • Reisfarm: Sie ist die wichtigste Nahrungsressource in Anno 2205. Sie liefert euren Arbeitern Nahrung; fehlt sie, sinkt die Zufriedenheit.
  • Lagerhaus: Das Lager ist der Kern einer Siedlung in der Simulation. Das Lagerhaus ist mithilfe von Schiffen mit dem Raumhafen verbunden und sollte zuerst gebaut werden, wenn ihr eine neue Siedlung ausbauen wollt.
  • Biopolymerfabrik: Ihr benötigt die Fabrik, um andere Gebäude bauen zu können.
Das Sonnenblumenfeld liefert wichtiges Öl für die Biopolymerfabrik
Das Sonnenblumenfeld liefert wichtiges Öl für die Biopolymerfabrik
  • Sonnenblumenfarm: Wichtig für die Biopolymerfabrik ist Sonnenblumenöl. Diese Ressource erhaltet ihr, wenn ihr diese Farm aufstellt.
  • Entsalzungsanlage: Hier verhält es ähnlich der Reisfarm. Da Wasser eine eine wichtige Ressource für die Bewohner der Siedlung ist, müsst ihr dieses Gebäude bauen. Die Arbeiter können kein salziges Wasser aus dem Meer trinken.
  • Windpark & Gezeitenkraftwerk: Der Windpark ist wichtig, um Strom zu erzeugen. Für dieses Gebäude benötigt ihr Arbeiter, die den Windpark warten. Das Gezeitenkraftwerk muss an einer Küste aufgestellt werden.
  • Informationszentrum: Mit diesem errichteten Gebäude sind die Bewohner der Stadt gut informiert - und somit zufrieden.
  • Transportzentrum: Mithilfe des Transportzentrums kommen die Ressourcen dort an, wo sie gebraucht werden. Ihr benötigt eine ausreichende Anzahl an diesen Gebäuden, damit die Produktion in den Fabriken nicht sinkt. Baut das Transportzentrum in die Nähe der Fabriken, damit ihr euch lange Wege, Ressourcen und damit auch Zeit spart.

Ihr sucht nach Cheats für Anno 2205? Hierfür haben wir auch einen Guide für euch.

Quiz: Wie gut kennst du Die Sims?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.