Ark: Der Hungerspiele-Modus Survival of the Fittest erscheint als Free-to-Play-Version

Marco Schabel 1

Ark Survival Evolved gehört auch jetzt noch zu den beliebtesten Early Access-Spielen auf Steam. Wer allerdings nur den Hungerspiele-Modus Survival of the Fittest spielen möchte, kann das ab sofort auch kostenlos tun.

Ark Survival of the Fittest Launch Trailer.

Jennifer Lawrence wäre heute wahrscheinlich nicht ganz so unfassbar berühmt, wenn die 25-Jährige nicht die Rolle als Katniss Everdeen in der Filmserie Die Tribute von Panem (The Hunger Games) angenommen hätte. Doch nicht nur sie, auch der Film und die Hungerspiele selbst erlangten große Berühmtheit. Was früher (ebenfalls in Anlehnung an einen Film) als Battle Royale-artig oder Last Man Standing betitelt wurde, ist jetzt Hungerspiele-artig. Das trifft auch auf die für das Dinosaurier Surviva-Spiel Ark Survival Evolved entstandene Total Conversion-Mod Survival of the Fittest zu. Die Mod, die im August 2015 als neuer Spielmodus für das Early Access-Spiel hinzugefügt wurde, ist sehr stark von der Filmserie inspiriert und erfreut sich großer Beliebtheit. Und künftig müsst ihr nicht mehr das Hauptspiel kaufen, um in den Genuss der Mod zu gelangen.

ARK - Survival Evolved: Waffen - Werte, Crafting und Materialien

Wie das geht? Die Ark Survival Evolved-Entwickler von Studio Wildcard haben heute bekannt gegeben, dass Survival of the Fittest zukünftig auch als Standalone-Version gespielt werden kann – und das völlig kostenlos. Ark Survival of the Fittest, so der offizielle Name, soll innerhalb der kommenden Stunden via Steam Early Access erschienen und bietet alle Features der Total Conversion-Mod, zuzüglich neuer Funktionen, Upgrades, einem E-Sport-Ranglistensystem, Matchmaking, Belohnungen und Turnier-Features. Hinzu kommt, dass Ark Survival of the Fittest bis zu 72 Spieler auf offiziellen, und bis zu 200 Spieler auf privaten Servern unterstützen wird. Damit die E-Sport Implementierungen auch zum Tragen kommen, sollen die besten Spieler der vier Spielmodi künftig jeden Monat 3500 Dollar Preisgelder erhalten, so zumindest der Plan.

Die kostenlose Ark Survival Evolved Standalone-Version Ark Survival of the Fittest wird zum heutigen Launch 30 Kreaturen bieten, die gezähmt und geritten werden können. Gespielt wird in vier Modi mit Tribes bestehend aus einem, zweien, vieren oder sechs Spielern. Der Soundtrack stammt von Gareth Coker, dem Komponisten des Soundtracks zu Ori and the Blind Forest. Ark Survival Evolved ist als Early Access-Spiel bereits für den PC und die Xbox One erschienen, der finale Launch soll im Sommer erfolgen.

Hier könnt ihr euch Ark Survival Evolved zum Midweek Madness-Preis holen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung