GTA 6 erscheint exklusiv für Wii U: Und 5 weitere Gaming-News, die ich dieses Jahr gerne lesen würde

Tobias Heidemann 12

Sexismus-Debatten, Hass-Kampagnen, Amok-Spiele, Bug-Desaster, Next-Gen-Enttäuschungen, miese DLCs-Politik und billige Schleichwerbung. Die Spielekultur hat schon bessere Zeiten erlebt. Doch Einknicken gibt´s nicht. Das wird schon wieder. Also Kopf hoch und Herz raus. Das beste Mittel gegen schlechte Laune ist schließlich immer noch positives Denken. Und genau das gedenke ich heute zu tun. Wie schon im Vorjahr findet ihr an dieser Stelle eine Reihe von Gaming-News, die allesamt erstunken und erlogen sind. Und wie beim letzten Mal seid ihr erneut herzlich eingeladen, euch die Gaming-Welt für einen kurzen, schönen Moment einmal genau so zu machen, wie sie euch gefällt. 

GTA 6 erscheint exklusiv für Wii U: Und 5 weitere Gaming-News, die ich dieses Jahr gerne lesen würde

 

Nach User-Umfrage: Das neue Assassin´s Creed spielt in Bielefeld

Ubisoft befindet sich aktuell in einer äußerst misslichen Lage. Das Unternehmen hatte jüngst die bereits in der Vergangenheit verwendete Methode der Spieler-Umfrage für die Entwicklung des neusten Teils der „Assassin´s Creed“-Reihe massiv ausgebaut. In einem aufsehenerregenden PR-Video hatte der Publisher seinen Fans dabei versprochen, in Zukunft deutlich mehr Einfluss auf die Weiterentwicklung der Serie zu bekommen. So bekamen die Spieler auf Ubisofts Homepage unter anderem die Möglichkeit, über das neue Szenario der Reihe abzustimmen und zudem auch eigene Vorschläge einzureichen.

Bei besagter Abstimmung erlaubten sich dann jedoch ein paar deutsche Fans einen Scherz, indem sie via Facebook für die Wahl von Bielefeld als neuem Schauplatz von „Assassin’s Creed“ mobilisierten. Nachdem mehrere Magazine über die Spaßaktion berichteten, wurde die Manipulation der Wahl zu einem viralen Phänomen, das sich sogar bis ins Ausland verbreitete. Insbesondere die urbane Verschwörungslegende, nach welcher es die Stadt Bielefeld gar nicht gibt, stieß dort auf großes Interesse.

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Die 30 härtesten Trophäen und Erfolge in der Geschichte der Videospiele.

Die Fans haben gewählt

Es kam, wie es kommen musste: Bielefeld gewann die Wahl zum neuen Schauplatz sehr deutlich mit 98%. Auf Platz Zwei landete der Zweite Weltkrieg. Ubisoft meldete sich daraufhin mit einem Video-Statement zu Wort und erklärte, dass eine Umsetzung der User-Wahl weder möglich noch wünschenswert sei.

GTA-6-WiiW
Das Statement des Publishers provozierte weltweit einen Sturm der Entrüstung, der schließlich in mehreren Cyber-Attacken auf Ubisofts UPlay-Service und sowie die Homepage des Herstellers gipfelte. Aufgrund der Schwere der Attacken sah sich Ubisoft letztlich gezwungen einzulenken und dem Spiel grünes Licht zu geben.

Vincent Pontibrand wird “Assassin´s Creed: Bielefeld“ (Arbeitstitel) nun Wohl oder Übel produzieren müssen. Nach Anfrage des Magazins Kotaku ließ er verlautbaren, dass er und sein Team sich bereits auf den Weg nach Bielefeld befänden, um sich mit der Stadt in der Region Ostwestfalen-Lippe vertraut zu machen. Bielefeld ist bekannt für seine attraktiven Grünflächen und Naherholungsziele.

Assassin's Creed Unity Dead Kings DLC Cinematic Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung