Bloodborne Boss-Gegner Guide: Darkbeast Paarl - Tipps und Tricks (Video)

Tobias Heidemann 1

Der Boss-Gegner Darkbeast Paarl dürfte der erste Bosskampf in „Bloodborne“ sein, der viele Spieler vor eine echte Herausforderung stellt. Mit unserem Bloodborne Boss-Guide seid ihr aber bestens für den Kampf mit dem elektrisierten Koloss gerüstet. Wie ihr Darkbeast Paarl besiegt, mit welchen Angriffen ihr rechnen solltet, wo ihr euch positionieren müsst, welche Waffen und Angriffe sich für den Kampf am besten eignen – das erfahrt ihr mit unseren Tipps und Tricks zu Darkbeast Paarl. 

Bloodborne Boss-Gegner Guide: Darkbeast Paarl - Tipps und Tricks (Video)
Bloodborne Video Test.

 

Darkbeast Paarl ist ein Knochenjob. Ihr findet den skelettierten Boss-Gegner über die Hypogean Gaol Lampe. Geht die linke Treppe direkt vor der Lampe herunter (auf den Gegner auf der rechten Treppe achten), geht auf der folgenden Ebene sofort durch die kleine Tür und beginnt dann direkt zu rennen. Hinter dem Durchgang wartet nämlich ein hinterhältiger Gegner, der euch überfällt, wenn ihr zu langsam seid. Rennt sofort durch die Gittertür zu eurer Rechten  und dann immer geradeaus bis ihr ein Loch in der Steinmauer erkennen könnt. Da müsst ihr durch. Haltet euch rechts (immer noch rennen – einiger der Gegner verfolgen euch) und springt auf den Weg unter euch. Auf diese Weise seid ihr in nur 30 Sekunden beim Boss.

Wie bei jedem Boss-Gegner in Bloodborne ist es überlebenswichtig, dass ihr euch zunächst mit den Angriffen vertraut macht. Es gibt insgesamt fünf wesentliche Angriffs-Animationen, die ihr kennen solltet:

Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Darkbeast Paars Wisch-Attacke

Darkbeast Paarl beginnt diesen Angriff immer von links (wenn ihr vor dem Boss steht). Mit seinen Klauen wird der gesamte Bereich vor dem Boss von links nach rechts einmal kräftig durchgewischt. Sofort darauf folgt seine Rechte. Nicht immer aber oft genug wird die Wisch-Attacke mit einem Schlag direkt vor den Boss beendet. Ihr solltet diesen Bereich also mit dem Beginn der Animation tunlichst meiden. Kurz nach dem finalen Schlag des Dreier-Angriffs gibt es kleines Zeitfenster für Angriffe auf den Kopf. Allerdings solltet ihr dieses Manöver nur mit Waffen größerer Reichweite riskieren. Die Axt oder Ludwigs Heilige Klinge eignet sich dafür meiner Meinung nach am besten.

Darkbeast Paarls AoE-Explosion

Wenn Darkbeast Paarl den Kopf zwischen die Beine steckt, sollte ihr selbige in die Hand nehmen. Ihr solltet mindesten zwei Ausweichsrollen entfernt sein, wenn sein AoE-Blast losgeht, denn die Explosion macht saftig Schaden und wirft euch zudem um. Ganz schlecht also. Dieser Angriff wird von Darkbeast Paarl gerne verwendet, wenn ihr euch viel unter ihm befindet. Prägt sie euch also gut ein, denn das ist der Punkt an welchem ihr euch immer zurückziehen solltet. Der Angriff kündigt sich immer mit einem Schrei und seinem blauen Erglühen an.

Darkbeast Paarls kurze Sprungattacke mit AoE Schaden

Mit dieser Attacke eröffnet Darkbeast Paarl gern den Kampf. Nur tödlich wenn ihr von seiner Pranke erwischt werdet, aber dennoch nicht ungefährlich. Rollt in diesem Fall auf den Gegner zu und seht nach dem Ausweichen der Sprungattacke zu, dass ihr Abstand zwischen Darkbeast Paarl und euch bekommt.

Darkbeast Paarls lange Sprungattacke

Der mit Abstand gefährlichste Angriff. Darkbeast Paarl setzt zum Sprung an und landet auf euch. Auf den Gegner zurollen funktioniert nicht und resultiert in fettem Schaden für euch. Am besten ihr verhindert diesen Angriff komplett, indem ihr euch immer nah genug am Gegner befindet. Also weit genug weg, um den Wisch-Attacken auszuweichen, aber nah genug, um die Sprungattacke nicht zu triggern.

 

Bloodborne Boss-Gegner Guide: Darkbeast Paarl 

Empfohlene Strategie

 

Erster und wichtigster Tipp: Verwendet NICHT die Zielaufschaltung! Die macht die Kämpfe durch die automatisch ausgerichtet Kamera zwar übersichtlicher, ihr könnt aber keine Ausweichrollen ausführen. Doch genau diese braucht ihr. Bei der Ausweichrolle seid ihr nämlich einige weniger Frames lang unverwundbar.

Nehmt eine Position direkt vor Darkbeast Paarl ein. Platziert euch so, dass ihr seine Wisch-Angriffe provoziert. Sobald ihr seht, dass der Boss die von euch gesehen linke Pranke hebt, rollt ein bis zweimal mit einer Ausweichrolle auf ihn zu, bis ihr euch direkt unter ihm befindet. Schlagt dann sofort auf sein rechtes, hinteres Bein ein. Ideal ist es, wenn ihr EINEN schweren Angriff (R2) ausführt. In meiner Erfahrung funktionieren sowohl die Axt als auch Ludwigs heiliges Schwert (transformiert mit L2)  sehr gut. Werdet aber nicht gierig! In dieser ersten Phase des Kampfes müsst ihr geduldig sein.

Also reinrollen, Angriff setzten und dann sofort Abstand zwischen euch und den Gegner bringen. In diesem Moment unbedingt Ausweichrollen ausführen. Gerne mehrere hintereinander. Erst wenn ihr weit genug weg seid und Darkbeast Paarl wieder gut im Blick habt, solltet ihr mit den Ausweichrollen aufhören. Danach beginnt das Manöver von vorn. Wisch-Attacke provozieren, Bein angreifen. Das Ziel ist es, Darkbeast Paarl zum Kollabieren zu bringen. In meiner Einschätzung passiert das mit einem schweren Angriff schneller als mit mehreren normalen.

Wenn Darkbeast Paarl kollabiert, hört er auf, Elektrizität zu produzieren. Das ist euer Signal. Teilt so viel Schaden wie möglich aus. Am besten ihr rollt von eurer Position am Bein direkt auf den Kopf zu und gebt der Bestie Zucker. Es dürfte zwei oder drei solcher Zusammenbrüche dauern, bis Darkbeast Paarl die letzte Phase des Kampfes zündet.

Darkbeast Paarl Strategie

Nun spielt die Zeit gegen euch, denn zusätzlich zu den bisherigen Angriffen, verschießt Darkbeast Paarl noch Blitze, die sich über den Boden ziehen. Sollte der Boss diesen Angriff starten, legt so lange Ausweichrollen hin, bis er damit aufhört. Dann solltet ihr zurück zur alten Position, auf den Gegner zurollen und so schnell wie möglich so viel Schaden wie möglich produzieren. Zusätzlich zu den Blitz-Attacken hat Darkbeast Paarl nämlich in dieser Phase des Kampfes noch einen weiteren Sturmangriff auf Lager, der oft tödlich für euch enden dürfte. Also schnell viel Schaden machen.

 

Wir wünschen gutes Gelingen und hoffen, dass unsere Lösung euch helfen wird. Weitere Bloodborne Boss-Guides, die wichtigsten Tipps und Tricks und eine Komplettlösung folgen in Kürze. Wir wünschen euch noch viel Spaß in Bloodborne.

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung