Diablo 3: Reise mit dem Jubiläums-Event in das erste Diablo zurück

Michael Sonntag

Lust auf einen Trip in deine Kindheit? Das Darkening of Tristram-Event ermöglicht eingefleischten Diablo-Fans, in die 21 Jahre alte Spielwelt des ersten Teils zu reisen.

Zwischen dem 4. und dem 30. Januar 2018 sollst du laut Entwickler Blizzard in Diablo 3 Ausschau nach Kultisten halten. Tötest du diese unheimlichen Artgenossen im ersten Akt des Spiels, eröffnet sich ein Portal, das dich in einen Retro-Dungeon mit 16 Ebenen führt.

Hier kannst du dir anschauen, wie wir in Nostalgie mit dem ersten Teil schwelgen:

RETRO Sonntag: Diablo 1 von 3.

Hier erwarten dich nicht nur bekannte Gegner, sondern auch der Pixel-Look und die sperrige Steuerung. Also alles, was dich das erste Diablo von 1996 lieben gelehrt hat.

Das Event ist eine Wiederholung des Jubiläums von 2016, als der Klassiker seinen zwanzigsten Geburtstag feierte. Mitmachen lohnt sich, da du hier exklusive Transmogrifikationseffekte, Erfolge, Gefährten und Porträts erhalten kannst.

Wusstest du, dass es diese Kindheits-Klassiker zurzeit günstig auf Steam gibt?

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Diese 11 Klassiker aus deiner Kindheit gibt es inzwischen bei Steam.

Ein Kommunikationsfehler bezüglich des Start-Termins führte ursprünglich dazu, dass manche Spieler bereits vor ein paar Tagen vergeblich Ausschau nach dem Portal hielten. Dieses Missverständnis wurde jetzt durch einen Community-Manager im offiziellen Forum aufgeklärt, wodurch dem Nostalgie-Trip nichts mehr im Weg steht.

Hast du das erste Diablo noch gut in Erinnerung? Glaubst du, dass du den Endgegner direkt beim ersten Mal besiegen wirst? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link