EVE Online-Rekord: Spielerin besucht alle Sternensysteme und erhält eigenes Denkmal

Alexander Gehlsdorf

Ganze 7.805 Sternensysteme gibt es in EVE Online und ein Mensch hat sie alle besucht. Jetzt erhält Charakter Katia Sae ein eigenes Denkmal im virtuellen Universum.

2009 begann die Reise von Katia Sae. Das Ziel war es, alle 7.805 Sternensysteme von EVE Online zu bereisen, wofür letztendlich ganze neun Jahre nötig waren. Auf dem diesjährigen EVEsterdam – einem alljährlichen Community-Event in Amsterdam, auf dem auch wir zu Gast waren – wurde Katia Sae jetzt von den Entwicklern mit einem eigenen Denkmal geehrt.

Eve Online: Das Monument von Katia Sae.

Zu finden ist das Denkmal im Saisio-Sytem. Dort, wo Katias Reise durch das Universum vor vielen Jahren begann. Dokumentiert hat Katia dieses Abenteuer mit mehr als 50.000 Bildern, die du auf ihrem Blog ansehen kannst.

Welche interessanten Geschichten und Spieler wir auf der EVEsterdam noch gefunden haben, erfährst du in unserem emotionalen Artikel zum Event.

Was den Rekord besonders beeindruckend macht: Katia ist Pazifistin und hat während ihrer gesamten Reise weder einen Schuss auf einen anderen Spieler abgefeuert, noch ein einziges Mal ihr Schiff verloren. Möglich war dies unter anderem durch das Signal Cartel möglich; einer Vereinigung von Spielern, die sich auf das friedliche Erkunden des Universum spezialisiert haben. Klar, dass auch Katia Sae ein Mitglied ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung