Nach dem riesigen Day-One-Patch setzt Bethesda noch einen drauf und biete den Spielern auf der Sony-Konsole nun einen neuen Patch für Fallout 76, der wieder eine ähnliche Größe hat. 

 

Fallout 76

Facts 
Fallout 76

Fallout 76 hat seit der B.E.T.A.-Phase mit einigen Bugs und Glitches zutun, die nach und nach mit dem einen oder anderen Patch behoben werden. Der gefürchtete Mothman konnte beispielsweise zu Beginn noch als Haustier betrachtet werden und ließ sogar Selfies mit sich machen, anstatt anzugreifen.

In unserem Weekly-Update verraten wir dir alle News, die du über Fallout 76 wissen musst.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Weekly Update: Nackter Werwolf in Red Dead 2, Harry Potter Go und Fallout 76 in der Kritik

Riesiger Patch für PlayStation-Spieler

Der Day-One-Ptach zu Fallout 76 war bereits riesig. Mit über 54 GB auf der PlayStation 4 war dieser Patch größer als das eigentliche Spiel. Jetzt müssen sich die Kämpfer des Ödlands auf einen weiteren Patch einstellen, der ähnliche Ausmaße hat. PlayStation-Spieler benötigen 48.4 GB Platz, um ihn zu installieren.

Auf dem PC und der Xbox One fällt der Patch nicht ganz so groß aus. Hier müssen nur gut 15 GB auf der Festplatte freigemacht werden, um die aktuellsten Verbesserungen für das Spiel zu erhalten.

Patch-Notes verbessern unter anderem das allgemeine Spielgefühl

Neben einigen Ausbesserungen was Bugs angeht, hat sich Bethesda mit diesem Patch auch darum gekümmert, dass das Game insgesamt deutlich geschmeidiger läuft. Der Foto-Modus scheint jetzt gut zu funktionieren und auch das Problem, dass einige Spieler aus dem Social-Menü der andere zeitweise verschwanden, soll nun nicht mehr bestehen. Die gesamten Patch-Notes kannst du hier nachlesen.

Begebe dich doch mal auf Schatzsuche!

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Hey, Überlebender! Hast du Fault 76 bereits verlassen und erkundest gemeinsam mit anderen Spielern das Ödland? Wir freuen uns auf deine Geschichten. Verrate uns in den Kommentaren, wie dir das Game bisher gefällt und wie stark dich die Bugs bisher eingeschränkt haben. Ist der neue Riesen-Patch schon installiert auf deinem System?