Far Cry 5: Neuer Trailer verrät Release-Datum für Mars-DLC

Michael Sonntag

Im zweiten der drei angekündigten DLCs zu Far Cry 5 schickt dich Ubisoft auf den Mars, um eine Alien-Bedrohung auszuschalten. Im neuen Trailer gibt der Entwickler neben ein paar Eindrücken auch das Erscheinungsdatum bekannt.

Far Cry 5 - Lost on Mars - DLC Trailer.

In „Lost on Mars“ trifft Far Cry 5 auf Prey. Zwei Chaoten sollen zusammen eine Alien-Invasion verhindern. Auf dem Mars gestrandet, werden die Außerirdischen mit allem bekämpft, was der Planet hergibt, allen voran das Waffen- und Fahrzeug-Arsenal der Aliens selbst. Blaster of Disaster, Hellfire und Morphinator - wenn die Waffen nur halb so cool sind, wie sie klingen, verspricht das viel Unterhaltung.

Der DLC erscheint am 17. Juli 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Season Pass- und Gold Edition-Besitzer dürfen ihn kostenlos herunterladen, während alle anderen Spieler die Erweiterung zusätzlich kaufen können. Darüber hinaus liefert der DLC neue Karteninhalte und Objekte für den Arcade-Modus.

Nach dem großen Sektenkrieg in Hauptspiel versprach Ubisoft, die Spieler in drei DLCs nach Vietnam, auf den Mars und in eine Zombie-Apokalypse zu schicken. Nachdem der erste vor allem wegen seiner kurzen Spielzeit enttäuschte, könnte der zweite mit seinem neuen und abgefahrenen Setting den schlechten Ruf wieder wettmachen.

Neben dem ganzen Ernst ist in Far Cry 5 auch viel Platz für Albernheiten und Humor:

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Far Cry 5: 16 Easter Eggs, Anspielungen und Geheimnisse in Hope County.

Der dritte und letzte DLC „Dead Living Zombies“ wird voraussichtlich im August 2018 erscheinen. Freust du dich auf die Mars-Erweiterung? Oder bezweifelst du, dass sie besser als der Vietnam-DLC wird? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung