Fortnite: So reagiert das Internet auf die neue Crossplay-Funktion zwischen PS4 und Xbox

Marcel Kolata

Heute Mittag um 15:00 Uhr wurde bekannt gegeben, dass Sony endlich Crossplay zwischen der PS4 und allen anderen Konsolen in Fortnite ermöglicht. Da lässt der Konsolenkampf im Internet nicht lange auf sich warten.

Fortnite für Android ausprobiert.

 

Die Nachricht um die neue Crossplay-Funktion verbreitet sich wie ein Lauffeuer und die Gaming-Welt ist in heller Aufregung. Seit Jahren herrscht zwischen PlayStation- und Xbox-Spielern ein erbitterter Kampf um die Frage, welche Spieler sind die besseren. Nun kann diese Diskussion ein Ende finden, denn die Crossplay-Beta wird zwar zunächst nur in Fortnite nutzbar sein, aber Fortnite bietet eine gute Arena für diesen Kampf.

„PS4 Spieler werden Xbox Spieler zerstören, PC Spieler werden beide zerstören“

Das Crossplay weckt aber nicht nur den Kampfgeist der Spieler, sondern bringt Freunde auch wieder zusammen.

„Endlich können wir zusammen Fortnite spielen!!!“ „Ich habe es gerade gecheckt oh mein Gott. Niemals in meinem Leben habe ich damit gerechnet, dass das passieren würde.“

Kaufe dir hier deine PlayStation Plus-Mitgliedschaft *

Es gibt aber auch Spieler, die diese Neuerung aus der Sicht von Fortnite sehen und denen einen großen Anteil an dieser Aktion zusprechen.

„Und so wird man das größte Konsolen-Spiel auf der Welt #Glückwunsch“

Da die Wahl der Konsole jetzt nicht mehr so wichtig ist, ist eher entscheidend welchen Controller man benutzt. Finde hier heraus, welcher zu dir am besten passt.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC: Dieser Controller passt zu dir.

„Xbox vs PS4″ „Nehmen wir das vs weg und machen daraus: Xbox und PS4 sind endlich Freunde! Wie süß“

Und damit ist auch ist auch eigentlich alles gesagt. Wie denkst du über die neuen Entwicklungen bezüglich Crossplay? Eine Funktion auf die du lange gewartet hast oder etwas auf das du verzichten kannst? Schreib uns doch deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung