Fortnite - Battle Royale: auf 7 Zielscheiben landen - Fundorte und Infos

Victoria Scholz

„Lande mitten auf verschiedenen Zielscheiben“, heißt eine Mission der wöchentlichen Herausforderungen von Fortnite: Battle Royale. Wollt ihr die 5 Battle Stars für euren Battle Pass bekommen, heißt es jetzt: Nach riesigen Zielscheiben suchen. Wir helfen euch dabei.

Springt ihr vom Partybus in Fortnite: Battle Royale ab, seht ihr seit dem 8. März vermutlich einige rot leuchtende Zielscheiben auf Bergen oder Gebäuden. Diese gehören zu einer Mission, die es seit der dritten Woche der wöchentlichen Herausforderungen gibt. Ihr habt noch bis zum 20. April Zeit, um insgesamt sieben Mal auf einer dieser großen Zielscheiben zu landen und damit euren Battle Pass zu leveln.

Eure Evolution als Fortnite-Spieler - auf einem Shirt. Jetzt kaufen! *

Keine Lust auf Lesen? Unser Video zeigt euch alle Fundorte und Infos zu den Zielscheiben aus Woche 3.

Fortnite - Battle Royale: So landet ihr schnell auf 7 verschiedenen Zielscheiben.

Auf 7 Zielscheiben landen – hier findet ihr sie

Sobald ihr aus dem Bus springt, seht ihr bereits die Zielscheiben aufblinken. Es gibt weitaus mehr als die sieben, auf denen ihr landen müsst. Achtet einfach auf die rot leuchtenden, riesigen Zielscheiben. Die folgende Karte zeigt euch einige Fundorte:

Auf unserer Karte gibt es 14 Orte, aber es sind definitiv noch mehr. Auf Bergen oder hohen Gebäuden sind die Zielscheiben besonders häufig zu sehen. Ihr müsst als erster Spieler auf dem Ziel landen. Sobald sie gewertet wird, seht ihr buntes Konfetti, das aus der Mitte in die Höhe fliegt.

Zielscheiben verschwinden, wenn ihr sie bereits in den letzten Runden aktiviert habt. Danach müsst ihr euch neue Ziele suchen. Aber das dürfte mit unserer Karte kein Problem sein.

Alle wöchentlichen Herausforderungen von Fortnite BR in der Übersicht, inklusive Lösungen – versteht sich:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Fortnite BR: Übersicht über alle wöchentlichen Herausforderungen + Lösungen (Season 3).

Die Zielscheiben werden nur dann abgehakt, wenn ihr auf ihnen landet. Sobald ihr auf dem Boden seid, werden sie nicht mehr angezeigt – ihr könnt dann also auch nicht mehr auf ihnen landen. Dementsprechend müsst ihr mindestens sieben Runden spielen, um diese Herausforderung abzuschließen. Aber das ist doch machbar, oder?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Battlerite Royale: So funktioniert ein MOBA-Battle Royale

    Battlerite Royale: So funktioniert ein MOBA-Battle Royale

    Eigentlich ist Battlerite ein Massive Online Battle Arena-Spiel (MOBA). Das hält die Entwickler von Stunlock Studios jedoch nicht davon ab, ein Battle Royale-Spiel aus dem Grundgerüst von Battlerite zu basteln. Und das spielt sich überraschend launig – dafür ganz schön langsam.
    Daniel Kirschey
  • Fan kreiert eigenen Soundtrack für Cyberpunk 2077

    Fan kreiert eigenen Soundtrack für Cyberpunk 2077

    Cyberpunk 2077 schlägt schon jetzt dank seiner ersten Gameplay-Demo große Wellen bei Branchen-Insidern und Fans. Ein Spieler hat sich nun die Zeit genommen und einen ersten Soundtrack zum Rollenspiel selbst komponiert. Das coole Ergebnis hörst du in der News.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Devil May Cry 5: Mikrotransaktionen mit Upgrades für Charaktere

    Devil May Cry 5: Mikrotransaktionen mit Upgrades für Charaktere

    Devil May Cry 5 wird Mikrotransaktionen unterstützen. Doch damit nicht genug: Diese drehen sich nicht nur um kosmetische Items. Stattdessen wirst du in der Lage sein, die Ingame-Währung zu kaufen, die auch für Charakter-Upgrades genutzt wird.
    Marvin Fuhrmann 1
* gesponsorter Link