Seit Jahren entscheidet dieses Paar mit Mario Kart 64, wer Tee kochen muss

Marvin Fuhrmann

Videospiele sind nicht nur eine tolle Art, sich die Langeweile zu vertreiben. In manchen Fällen werden mit kompetitiven Games auch wichtige Entscheidungen getroffen. Beispielsweise entscheidet man mit Mario Kart 64, wer den nächsten Tee kochen muss.

So passiert es täglich in einem Haushalt der Borks, wie der Sohn der Familie auf Reddit berichtet. Seine Eltern schnappen sich Tag für Tag den alten N64, schließen ihn an den Fernseher an und starten Mario Kart 64 darauf. Wer gewinnt, muss sich nicht um den nächsten Tee kümmern, der für die Beiden auf dem Plan steht. Der Verlierer verschwindet in der Küche.

Vielleicht steigen die Beiden irgendwann auf das neue Mario Kart 8 um?

Nintendo Switch Werbung Mario Kart 8 Deluxe.

Bork berichtet, dass beide dieses Ritual seit nunmehr vier Jahren vollziehen. Manche User glauben ihm nicht, dass dies der Fall sei. Als Beweis hat er ein Bild herausgekramt, das vor vier Jahren entstanden ist. Auch darauf sind die Beiden zu sehen, wie sie mit hoher Anspannung Mario Kart 64 zocken. Hoffentlich machen sie das noch viele Jahre miteinander.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung