Metal Gear Survive: Geheime Botschaft an Hideo Kojima

André Linken

Im erst kürzlich veröffentlichten Action-Survival-Spiel Metal Gear Survive ist eine geheime Nachricht versteckt - und zwar gleich mehrfach.

Metal Gear Survive: Launch Trailer.

Entdeckt hat die versteckte Botschaft zunächst der Twitter-Benutzer „NourishedPsyche“, der gleich in der Anfangsphase des Spiels etwas stutzig wurde. An einer bestimmten Stelle musst du nämlich den Namen für deinen Charakter auf einer Liste eintragen. Auf dem Formular sind bereits einige andere Namen zu finden, die auf den ersten Blick recht unscheinbar wirken.

Doch dahinter steckt wohl etwas mehr: Wenn du nämlich die Anfangsbuchstaben der Nachnamen zusammensetzt, kommen dabei die beiden Wörter KJP FOREVER heraus. KJP ist die bekannte Abkürzung für Kojima Productions, das Entwicklerstudio vom Metal-Gear-Schöpfer Hideo Kojima.

Okay, das könnte natürlich auch nur ein dummer Zufall sein. Doch im späteren Spielverlauf tauchen exakt dieselben Buchstaben erneut auf - diesmal jedoch von unten nach oben gelesen. Zudem sind einige der Namen auf der eingangs erwähnten Liste wohl als Hinweis auf einige real existierende Produzenten des Spiels zu verstehen. So verbirgt sich beispielsweise hinter „Bastard Yota“ der Japaner Yota Tsutsumizaki.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Das sind die besten Easter Eggs aller Zeiten

Für zusätzliche Speicherplätze musst du in Metal Gear Survive zahlen*

Haben sich also einige der Entwickler einen kleinen Spaß erlaubt und eine geheime Botschaft an Hideo Kojima hinterlassen, der ja bekanntlich im Streit mit Konami auseinandergegangen ist? Eine offizielle Stellungnahme stet bisher jedenfalls noch aus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung