Minecraft: Amboss bauen und benutzen - So gehts

Johannes Kneussel

Der Amboss ist ein wichtiger Crafting-Gegenstand in Minecraft, wir zeigen euch, was ihr damit anstellen könnt, wie man ihn craftet und benutzt.

Minecraft: Amboss bauen und benutzen - So gehts

Amboss in Minecraft

amboss
Der Amboss hat in Minecraft verschiedene Funktionen. Hauptsächlich ist er natürlich zur Reparatur von Objektiven wie Werkzeugen, Waffen und Rüstungen gedacht. Bei der Reparatur gehen keine Verzauberungen verloren.

Außerdem könnt ihr mithilfe des Ambosses Gegenstände umbennnen und gleiche Gegenstände kombinieren, um ihre Verzauberungen in einem Gegenstand zu verschmelzen (siehe unten).

Minecraft-Tutorial-Bücher bei Amazon ansehen *

Amboss craften

Zunächst benötigen wir einiges an Eisen für den Bau des Ambosses:

  • Sammelt 31 Eisenerzblöcke.
  • Aus diesen müsst ihr zunächst Eisenerzbarren mithilfe eines Ofens herstellen. Hierfür braucht ihr natürlich auch noch Kohle.
  • 27 dieser Blöcke müssen anschließend noch zu drei Eisenblöcken zusammengefügt werden. Legt dazu jeweils neun Eisenbarren in O-Form in die Werkbank.

Mehr Materialien benötigen wir gar nicht, um den Amboss herzustellen. Die Eisenblöcke und -barren müsst ihr folgendermaßen platzieren:

rezept

Das wars schon, fertig ist der Amboss. Ihr könnt ihn jetzt ganz einfach in euer Inventar legen. Denkt daran, dass ein Amboss mit der Zeit kaputt geht und ihr in der Regel mehr als einen benötigt, also am besten direkt mehrere craften. Mehr als 25 Mal kann man einen Amboss in der Regel nicht einsetzen.

Minecraft für Android - Trailer.

Amboss benutzen

Den Amboss kann man, wie oben beschrieben, auf drei verschiedene Arten benutzen:

  • Ihr könnt einen beliebigen Gegenstand in das Crafting-Feld des Ambosses legen und ihn dann umbenennen.
  • Ihr könnt zwei Gegenstände der gleichen Art kombinieren. Der linke Gegenstand erhält seine Verzauberung. Hat der rechte Gegenstand ebenfalls eine Verzauberung, wird diese eventuell vom linken Gegenstand übernommen. Der rechte Gegenstand ist nach dem Craften natürlich verschwunden.
  • Legt ihr eine verzauberte Waffe oder ein verzaubertes Werkzeug in das Linke Feld und ein Material, aus dem der Gegenstand hergestellt wurde, kann man ihn ebenfalls reparieren. Das klappt zwar auch mit nicht verzauberten Waffen, dafür nimmt man aber lieber das normale Craftingfeld, um keine Erfahrung zu verschwenden.

Es kostet Erfahrung, den Amboss zu verwenden. Mehr als 40 Erfahrungslevel kann man dabei nicht einsetzen. Nennt einen Gegenstand vor der Reparatur am besten um, das verringert die späteren Kosten.

amboss

 

Die Erfahrungslevelkosten werden euch direkt angezeigt, nachdem ihr die Gegenstände in die beiden Felder gelegt habt. Habt ihr nicht so viele Level zur Verfügung, werden die Kosten rot angezeigt. Im Kreativmodus werden zwar auch Kosten angezeigt, diese sind aber immer grün und werden nicht vom Konto abgezogen.

Weitere Artikel zum Thema

Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link