Minecraft: Karte craften und Maßstab verändern - Was tun bei einer verlorenen Karte?

Johannes Kneussel 3

Wir zeigen euch, wie man in Minecraft eine Karte herstellt, ob man zwei oder mehrere Karten der selben Landschaft haben kann und was man bei einer verlorenen Karte tun kann.

Minecraft: Karte craften und Maßstab verändern - Was tun bei einer verlorenen Karte?
Bildquelle: Vintage-Weltkarte von 1733.

Eine Karte ist ein äußerst nützliches Objekt im Open-World-Spiel Minecraft, zeichnet sie doch automatisch die Landschaft der Umgebung auf.

Minecraft: Karte craften

Um eine Karte herzustellen, benötigt ihr zunächst einen Kompass. Wie man diesen herstellt, erklären wir euch hier: Minecraft: Kompass herstellen und benutzen – Kann man den Spawnpunkt ändern?

Das Rezept für eine Karte sieht folgendermaßen aus:

minecraft-kompass-karte

Neben dem Kompass benötigt ihr also noch acht Papier, welche ihr aus Zuckerrohr gewinnen könnt:

minecraft-papier

 

Karte aktivieren

Nach der Herstellung ist eine Karte zunächst einmal leer. Wenn man die Karte in die Hand nimmt und rechts klickt, wird die Umgebung aufgezeichnet. Im Nether und im Ende funktioniert dies allerdings nicht. Man benötigt beide Hände, um eine Karte zu halten.

Übrigens: Karten funktionieren auch im Wasser und bei Regen.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
12 Spiele, die aus absurden Gründen verboten sind.

Zweite und mehrere Karten – Karten kopieren

Kopien von Karten können auch an Mitspieler gegeben werden. Auch als Sicherheitskopie, wenn man sich auf eine gefährliche Mission begibt, eignen sich die Papierrollen. Kopierte Karten enthalten immer dieselben Informationen. Wird also eine Karte modifiziert, werden alle anderen Kopien ebenfalls verändert.

Um eine Kopie einer Karte zu erstellen, legt ihr einfach eure Karte und eine neue Karte in die Werkbank, ihr erhaltet dann eine Kopie eurer Karte, die natürlich auch erhalten bleibt.

Wie verändert man den Maßstab einer Karte?

Um den Maßstab einer Karte zu verändern, geht ihr folgendermaßen vor: Legt die Karte in die Mitte eurer Werkbank und umgebt sie anschließend mit Papier: 

minecraft-karte-maßstab

Ihr könnt den Maßstab oder die Größe in verschiedenen Schritten verändern. Mit jedem Crafting-Vorgang wird der Maßstab um eine Stufe angehoben.

  • Normalmaßstab ist 1:1 (1 Block = 1 Pixel)
  • 1:2
  • 1:4
  • 1:8
  • 1:16

Was tun  bei einer verlorenen Karte?

Wenn ihr eine Karte verloren habt, beispielsweise durch euren Tod, und noch wisst, wo sie liegt, könnt ihr zu diesem Ort zurückgehen und sie wieder einsammeln. Wisst ihr jedoch nicht mehr, so sich das gute Stück befindet, kann man die Aufzeichnungen nicht mehr retten. Am besten also vor Verlust immer eine Kopie einer Karte herstellen, diese wird ohnehin automatisch aktualisiert und ist niemals veraltet.

Weitere Artikel zum Thema

Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    Valve wird wieder einmal verklagt. Dieses Mal geht es um die Skins, die in Counter-Strike: Global Offensive gehandelt werden können. Der Schlag richtet sich aber nur indirekt gegen Valve. Stattdessen geht er eigentlich gegen die Gambling-Seiten hinter den Skins. 
    Marvin Fuhrmann
  • Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Geht es um Fitness, nehmen sich immer mehr Leute ein Beispiel an Charakteren aus Videospielen und der Popkultur im Allgemeinen – wie auch am One Punch Man. Das ist nichts neues –  aber ist es überhaupt förderlich, solche extremen Beispiele als Vorbild zu haben?
    Lisa Fleischer
  • Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Ich bin fett dick. Nennen wir es dick. Nicht überall – nur in der Mitte. Stell dir einfach eine Bier-Tulpe vor: Unten der dünne Stil, in der Mitte bauchig und nach oben hin wird’s schmaler. So ähnlich ist das bei mir. Das soll sich jetzt ändern: nämlich mit Fitness Boxing für Nintendo Switch.
    Daniel Kirschey
* Werbung