Minecraft: Kürbis finden, anpflanzen und züchten - So gehts

Johannes Kneussel 2

Ihr seid auf der Suche nach Kürbissen in Minecraft? Wir zeigen euch, wo ihr die orange-farbenen Blöcke findet, wie man sie anpflanzt und züchtet und was das Rezept für einen Kürbiskuchen ist. Los gehts.

Minecraft: Kürbis finden, anpflanzen und züchten - So gehts
Bildquelle: Pumpkin Stalks.

Kürbisse in Minecraft finden

Kürbisse in Minecraft sind zum Glück ganz leicht zu finden. Sie können auf Grasblocken vorkommen. Wie Pferde kommen auch Kürbisse im Spiel immer in Gruppen vor - bei letzteren bis zu 25 Stück auf einem Haufen.

Kürbisse sehen nicht nur schick und gruselig aus, sondern lassen sich auch weiterverarbeiten. So kann man einen Kürbiskuchen herstellen - oder eine leuchtende Kürbislaterne (siehe letzter Abschnitt).

Minecraft-Bücher bei Amazon ansehen (mit den besten Anleitungen, Tutorials usw.) *

Einen Kürbis anpflanzen und züchten - So gehts

Um einen Kürbis anzupflanzen, benötigt ihr zunächst Kürbiskerne. Diese könnt ihr einfach aus einem Kürbis herstellen. Packt ihn einfach in die Werkbank und schon erhaltet ihr vier Kürbiskerne.

Alternativ kann man Kürbiskerne auch in Truhen in Verliesen finden.

Die Kürbiskerne müsst ihr nun in Ackerboden anpflanzen. Nach einiger Zeit entsteht eine Kürbispflanze. Über der Kürbispflanze muss ein freier Block sein, sonst könnt ihr keinen Kürbis züchten.

Der Wachstumsprozess dauert bis zu 30 Minuten, mit Knochenmehl kann man ihn wie üblich beschleunigen (Wachtumsschub). Außerdem benötigt das zarte Pflänzchen auch etwas Sonne (um genau zus ein ein Helligkeitslevel von 8).

Nachdem die Pflanze ausgewachsen ist, wächst an einem der vier angrenzenden Felder ein Halloween-Kürbis - vorausgesetzt dort ist Erde, Gras oder Ackerboden - und immer nur eine Frucht pro Pflanze. Kürbisse wachsen wesentlich schneller, wenn die Erde bewässert ist.

Minecraft: Star Wars - A New Hope Trailer #1 - GIGA.

Kürbiskuchen backen - Kürbislaterne craften: So gehts

Die Kürbisse kann man neben dem Einsatz als Dekration auch noch als Helm verwenden. Außerdem kann man aus ihnen wie bereits erwähnt Kürbiskerne gewinnen, um eine Kürbis-Zucht aufzubauen.

Darüberhinaus kann man aus Kürbissen auch eine Kürbisfackel und einen bestimmt sehr leckeren Kürbiskuchen herstellen:

kürbis-laterne

kürbiskuchen

Für den Kuchen benötigt man neben dem Kürbis also noch ein Ei und Zucker. Zucker könnt ihr aus Zuckerrohr gewinnen, Eier erhaltet ihr von Hühnern, die diese von Zeit zu Zeit fallen lassen.

Weitere Artikel zum Thema Minecraft

Ihr wollt noch mehr bauen, craften, pflanzen und züchten? Lest euch unsere weiteren Tutorials zu Minecraft durch.

Oder findet mit unserem Quiz heraus, was für ein Minecraft-Spieltertyp ihr seid:

Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    Böse Zauberer, ein tollpatschiger Held und zweite Chancen: Die PS4-Neuauflage MediEvil versprüht den Charme des 1998 veröffentlichten Originals. Wieso das aber auch Probleme mit sich bringt, erfahrt ihr im Test des kultigen Geschicklichkeitsspiels.
    Olaf Bleich
* Werbung