Pokémon Go: Geheimes Pokémon endlich offiziell vorgestellt

Lisa Fleischer

Seit Samstag taucht in Pokémon Go ein geheimnisvolles Taschenmonster auf, das zuvor noch nie gesehen wurde. Zuerst wurde die Erscheinung für einen Bug gehalten – doch jetzt wurde es von Niantic offiziell vorgestellt. Sein Name: Meltan.

Die ganze Geschichte von Meltan kannst du dir in folgendem Video angucken:

Pokémon Go – Geheimnisvolles Pokémon Meltan.

Zum ersten Mal tauchte Meltan während des Community-Events zu Endivie am Samstag auf. Zuerst wurde es für einen Glitch gehalten, Gerüchte besagten, es sei ein Platzhalter für Endivie gewesen, sei aber nicht rechtzeitig entfernt worden. Doch auch nach dem Event spawnte das Monster weiter. Fangen konntest du es nicht – wolltest du es in einen Pokéball sperren, wurde daraus während des Events ein Endivie, später dann ein Ditto. Auch wir sind dem mysteriösen Pokémon begegnet – und haben unsere Entdeckung prompt auf Instagram festgehalten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Was für ein Pokémon könnte das wohl sein? #pokemongo #pokemon #pokemongocommunityday #communityday #bug #glitch #endivie #chikorita

Ein Beitrag geteilt von GIGA GAMES (@giga_games) am

Jetzt gab Niantic bekannt, dass das geheimnisvolle Pokémon das Gegenteil eines Bugs ist – vielmehr handelt es sich dabei um ein ganz neues Pokémon! Dieses hört auf den Namen Meltan und ist ein Stahl-Pokémon, es gehört der Kategorie Mutter an und besteht aus flüssigem Metall. Indem es externes Metall in sich aufnimmt, erzeugt es Elektrizität, die auch als Attacke eingesetzt werden kann. Ditto verwandeln sich in Pokémon Go laut der Pressemitteilung inzwischen gerne in Meltan, Professor Willow und sein Mentor Eich haben sofort mit den Nachforschungen zu dem geheimnisvollen Pokémon begonnen – das riecht förmlich nach einer neuen Forschungsaufgabe!

Meltan ist jetzt im Spiel, viele andere Pokémon aber noch nicht. Diese Taschenmonster wünschen wir uns für Pokémon Go:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Pokémon GO: Diese Pokémon wünschen wir uns noch.

Bestelle Pokémon Let's Go bei Amazon *

Zudem macht Niantic bekannt, dass Pokémon Go die einzige Chance bietet, Meltan auch in dem im November erscheinenden Pokémon Let’s Go zu begegnen. Auch wenn es offiziell nicht der ersten Generation angehört, wirst du Meltan also in das Reboot der gelben Edition übertragen können. Bist du Meltan in Pokémon Go auch schon begegnet? Wurde bei dir aus dem geheimnisvollen Pokémon nach dem Fangen auch ein Ditto oder hast du ein anderes Pokémon erhalten? Schreibe uns deine Erfahrung doch in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung