Street Fighter 5: Fight Money verdienen - so kommt ihr schnell an Geld

Christopher Bahner

Wollt ihr in Street Fighter 5 schnell Fight Money (FM) verdienen, habt ihr diverse Möglichkeiten. Die Ingame-Währung des Beat ‚em Up erlaubt es euch, neue DLCs zu kaufen und belohnt damit die Spieler unter euch, die sich intensiv mit Street Fighter V beschäftigen. In diesem Guide zeigen wir euch daher, wie ihr schnell Geld verdienen könnt.

street-fighter-5-fight-money-verdienen-banner

Street Fighter 5 jetzt kaufen*

Mit der Ingame-Währung Fight Money (FM) motiviert euch Capcom zum häufigen Spielen von Street Fighter 5. Durch das Geld verdienen verschafft ihr euch Zugang zu zukünftigen DLCs, die ihr sonst nur mit Echtgeld bekommen könnt. Wir zeigen euch, wie ihr euch schnell FM verdienen könnt und welche Vorteile ihr dadurch habt. Seid ihr noch neu im Beat ‚em Up geben wir euch außerdem Einsteiger-Tipps und einen Guide zum Kampfsystem von Street Fighter 5.

Street Fighter 5: CG-Trailer.

Street Fighter 5: Fight Money verdienen - so geht’s

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Street-Fighter-Spiele in der Historie

Um an Fight Money oder kurz FM in Street Fighter 5 zu kommen, sind bisher mehrere Methoden bekannt.

  • Charaktere leveln
  • Story-Modus
  • Survival-Modus
  • Mehrspieler-Modus
  • Tägliche Herausforderungen abschließen

Diese Methoden stellen wir euch im Folgenden genauer vor und erweitern den Guide entsprechend, sobald mehr Methoden zum Geld verdienen bekannt werden.

FM verdienen: Charaktere leveln in verschiedenen Modi

Eine recht einfache Methode um Fight Money zu verdienen stellt das Leveln der verschiedenen Charaktere dar. Spielt ihr beispielsweise den Story-Modus durch, bekommt ihr Fight Money für den Abschluss. Zudem belohnt euch der Levelaufstieg mit einem Kämpfer auch jedes Mal mit FM. Da die Kämpfe im Story-Modus nicht sonderlich schwierig sind, könnt ihr hier gut euer erstes Geld verdienen.

Eine weitere Möglichkeit bietet euch der Survival-Modus. Hier kämpft ihr euch auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durch verschiedene Stages. Je höher dabei der Schwierigkeitsgrad ist, desto mehr Fight Money könnt ihr verdienen. Mehr dazu erfahrt ihr auch im Guide zum Survival-Modus von Street Fighter 5.

Als dritte Option bleibt euch natürlich auch der Multiplayer-Modus, indem ihr wohl die meiste Zeit verbringen werdet, um FM zu verdienen. Bevor ihr es hier versucht, solltet ihr euch jedoch im Story-, Survival- und Trainings-Modus fit machen.

Street Fighter 5: Alle Erfolge und Trophäen - Leitfaden für 100%*

FM verdienen: Tägliche Herausforderungen meistern

Die täglichen sowie wöchentlichen Herausforderungen sind eine willkommene Abwechslung in Street Fighter 5 und belohnen euch bei erfolgreichem Abschluss ebenfalls mit Fight Money. Auch hier entscheidet der gewählte Schwierigkeitsgrad über die Höhe der Geldmenge, die ihr verdienen könnt. Die Herausforderungen sehen dabei wie folgt aus:

  • Lande X Crush-Counter-Treffer
  • Lande X Hadokens
  • Lande X Anti-Air-Angriffe

Die Herausforderungen fordern von euch, dass ihr mit verschiedenen Kämpfern spielt und ihre Kombos benutzt. Auf diese Weise macht ihr euch auch mit neuen Charakteren vertraut. Wir geben euch außerdem eine Übersicht zu allen Kämpfern mit Move-Listen und Trailern.

Der ultimative Helden-Showdown: Wer gewinnt das Battle?

Stell Dir vor, diese Videospiel-Helden treten in einem Kampf gegeneinander an. Wer, glaubst du, würde gewinnen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung