Ups! Vermutlich hat Nintendo einen neuen Modus für Super Smash Bros. Ultimate in ihrer eigenen Werbung geleaked. Ein Standbild des offenbar neuen Menüs verrät, worum es sich handelt.

 
Super Smash Bros. Ultimate
Facts 
Super Smash Bros. Ultimate

Gleich zu Beginn der Werbung wird das Menü „Weitere Modi“ kurz gezeigt und in dieser scheint schon aus der erwarteten Version 3.0 von Super Smash Bros. Ultimate zu sein. Beim genaueren Hinsehen ist ein neuer Menüpunkt zu sehen. So sieht das Menü aktuell aus:

Das aktuelle Menü von Super Smash Bros. Ultimate.

In der Werbung ist ein anderes Menü zu sehen:

Das vermutlich neue Menü.

Unter der Rubrik „Bauen“ gibt es einen weiteren Punkt, der zwar etwas verschwommen aber durchaus als „Stage Builder“ zu identifizieren ist. In diesem Modus können Spieler, wie der Name schon sagt, eigene Stages bauen. Diesen Modus gab es bereits für Super Smash Bros. Brawl und Super Smach Bros. für die Wii U. Das Update 3.0 ist für den Frühling angekündigt, es könnte also bald schon so weit sein, dass der Modus mit weiteren Neuerungen zusammen ins Spiel kommt.

 Auch in älteren Teilen war ein Modus zum Bauen eigener Stages Teil der Super Smash Bros.-Reihe. Hast du Lust eigene Stages zu bauen oder die kreativen Ideen anderer zu testen? Schreib deine Meinung in die Kommentare.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).