The Division 2: Darum geht es, erstes Gameplay gezeigt (Update)

Lisa Fleischer

Schon vor einiger Zeit kündigte Ubisoft an, dass es The Division 2 geben wird. Auf der Xbox-Pressekonferenz wurde nun erstes Gameplay zum Spiel gezeigt – worum es geht, erklärt Ubisoft auf der eigenen Konferenz.

OFFIZIELLER THE DIVISION 2 - E3 2018 CINEMATIC-TRAILER (4K) | Ubisoft [DE].

Update vom 11. Juni 2018:

Auf der Ubisoft-Pressekonferenz wurden weitere Details zu The Division 2 bekannt gegeben. Im Spiel ist der Virus, der im ersten Teil noch wütete, inzwischen abgeklungen, Amerika ist jedoch im Chaos versunken. Im Trailer siehst du ein junges Mädchen, die offenbar in einem sicheren Hafen wohnt. Die Welt außerhalb dieses etwas sichereren Gebiets, im Speziellen Washington D.C. ist jedoch von Zerstörung und Gewalt geprägt, Kinder und friedliche Menschen sind dort nicht mehr sicher.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
The Division 2: Alle 12 Jäger-Masken - Fundorte im Detail

Dein Ziel ist es, genau diese Menschen zu retten und für Ordnung zu sorgen. The Division 2 wirkt noch dystopischer als sein Vorgänger. Je nachdem, wie du dich schlägst, wird die Geschichte beeinflusst, scheiterst du, versinkt die Welt weiter in Chaos und zahlreiche Menschen sterben. In The Division 2 wirst du dich mit bis zu acht Spielern zusammenschließen können, um erstmals Raids zu bestreiten. Zudem kündigten die Entwickler an, dass es im ersten Jahr nach dem Release drei DLCs geben wird, die dem Spiel eine neue Geschichte, neue Gebiete und neue Aktivitäten hinzufügen. Das besondere: Diese drei DLCs werden für alle Spieler kostenlos sein.

Originale Meldung vom 10. Juni 2018, 23:25 Uhr:

Tom Clancy's The Division 2: E3 2018 Washington D.C. Aftermath Trailer.

Ganz Amerika ist kollabiert. Die Überlebenden befinden sich im Bürgerkrieg. Einzig die Division kann für Ordnung sorgen. Das ist die Ausgangslage von The Divison 2. Wie in der Gameplay-Präsentation, die auf der Xbox-Konferenz gezeigt wurde, hat sich inzwischen die Natur den von Menschen geschaffenen Gebäuden und Infrastrukturen bemächtigt.

Die Helden, wieder ein Team mit vermutlich wahlweise echten Spielern oder NPCs, schreiten durch einen Urwald. Erst später stellt sich heraus, dass das, worin sie sich befinden, einst eine Bahn-Station war. Einige Minuten später stehen sie einem Flugzeug-Wrack gegenüber, die Welt wie wir sie kennen existiert nicht mehr.

Auch The Division 2 sieht wieder fantastisch aus, auch wenn die Umgebung eine andere ist, wesentlich zerstörter, mit Graffitis an den Wänden. Das Gameplay scheint jedoch hauptsächlich beim Alten zu bleiben, The Division 2 erfindet das Rad nicht neu, sondern beharrt auf das Bewährte.

Das komplette Gameplay von The Division 2, das auf der Xbox-Konferenz gezeigt wurde, kannst du dir hier angucken.

Tom Clancy's The Division 2: E3 2018 World Premiere Gameplay Walkthrough Trailer.

Alle Infos und Videos zur E3 2018 bei GIGA*

The Division 2 erscheint am 15. März 2019 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One. Schon jetzt kannst du dich für die Beta anmelden. Wie gefällt dir der neue Trailer zu The Division 2? Wirst du das Spiel weiterhin im Blick behalten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung