The Last Campfire ist das neue, melancholische Science-Fiction-Adventure von Hello Games

Marina Hänsel

Als wenn Hello Games nicht genug zutun damit hätten, No Man’s Sky zu einem immer besseren Spiel zu updaten: Jetzt kündigen sie auch The Last Campfire an, ein kleines melancholisches Sci-Fi-Adventure, das von nur zwei Entwicklern des Teams gebastelt wurde. Und es sieht ziemlich gut aus.

Die Game Awards 2018 sind vorbei und einige Nachrichten, die dich heute über Rage 2 oder Obsidians neues Rollenspiel informieren, sind – du wirst es erraten – aus der Show heute Nacht geschlüpft. Dieses Jahr wurden erstaunlich viele neue Spiele zwischen den Verleihungen und Anti-Vape-Werbespots angekündigt, darunter große Überraschungen und kleine, melancholische Spiele wie The Last Campfire. Wirf einen Blick auf den Hello Games Short:

The Last Campfire Trailer – The Game Awards 20128.

Die Suche nach dem Sinn

… des Lebens? Der Welt? Oder der Reise, die man dafür erst auf sich nimmt? The Last Campfire wurde von Hello Games‘ Chris Symonds und Steven Burgess entwickelt, die beide zuvor unter anderem am Wii-Spiel LostWinds werkelten. Dabei geht es in The Last Campfire ganz ähnlich wie in No Man’s Sky um die Suche nach etwas Größerem, einem Ziel; nur bist du dieses Mal nicht im Raumschiff unterwegs, sondern auf einer bunten Alien-Welt. Einem Interview von PC Gamer mit Hello Games zufolge geht es um „ein verlorenes Wesen, gefangen an einem rätselhaften Ort, das nach dem Sinn und dem Weg nach Hause sucht.

Während so bald nach dem letzten No Man’s Sky-Update eigentlich gar nichts von Hello Games erwartet wurde, und ganz sicher kein neues Spiel, fragen sich nicht nur die Fans auf Reddit, wie Hello Games das schaffen – sondern auch die Zuschauer auf YouTube. Naja. Vielleicht lieben sie ihre Spiele wirklich so sehr, wie sie immer sagen?

Ich bin so stolz, dass nur zwei Leute unseres Teams es geschafft haben, etwas so künstlerisch interessantes, aber auch spaßiges und einzigartiges zu kreieren. Es erinnert mich daran, warum ich es liebe, bei Hello Games zu arbeiten“, erzählt Sean Murray PC Gamer.

Die besten Spiele aller Zeiten? Das sind zumindest die bestbewerteten:

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Das sind die 15 bestbewerteten Spiele aller Zeiten (Update)

Selbst, wenn du kein großer Fan von No Man’s Sky bist, könnte The Last Campfire genau das Richtige für dich sein: Ein kleines melancholisches Adventure im Stil von A Tale of Two Sons oder The Witness, das du heimelig in eine Decke eingewickelt im Winter spielen kannst. Vorausgesetzt, es erscheint noch in den nächsten Monaten; der Release ist bis jetzt nur wage auf 2019 angesetzt.

Marina Hänsel
Marina Hänsel, GIGA-Experte für Horror, RPGs, Dead By Daylight und Minecraft.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung