1 von 79

Monster in der Welt von The Witcher 3: Wild Hunt sind jene Kreaturen, die als Beute der Hexer gelten. Sie sind per Definition Ursprung düsterer Magie und anfällig gegen Silber. Auch wenn im Trailer „Killing Monsters“ klar wird, dass Geralt nicht länger unparteiisch in den Kriegen der Menschen sein kann, behandeln wir in unserer Bilderstrecke das Jagdgut des weißhaarigen Jägers.

The Witcher 3: Wild Hunt - Killing Monsters - GIGA.

Wir listen die häufigsten Gegner in den nördlichen Königreichen auf und geben euch Tipps zu Hexeraufträgen, die das Erlegen bestimmter Monster voraussetzen.

Derzeit können wir euch allerdings nur das bieten, was der Niklas uns bei seinen Streifzügen durch The Witcher 3 auf Video festhält. Wir ergänzen demnach fortlaufend!

Die Monster in The Witcher 3: Wild Hunt

In Bezug auf die Hexeraufträge Monster betreffend gibt es 6 Erfolge, die ihr in The Witcher 3: Wild Hunt erlangen könnt. Diesen sechs Monstern gilt unser Hauptaugenmerk, alle weiteren Kreaturen werden wir nach und nach mit mehr aufkommenden Informationen ergänzen.

105214
Kreischling
Absolviert den Kreischling-Auftrag
105217
Freund oder Feind?
Absolviert den Morvudd-Auftrag
105218
Asche zu Asche
Absolviert den Therazane-Auftrag
105215
Furchtloser Vampirjäger
Absolviert den Sarasti-Auftrag
105216
Geist des Waldes
Absolviert den Waldgeist-Auftrag
105180
Geralt – Der Profi
Absolviert alle Hexeraufträge

th-4064-1018