Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. The Witcher 3

The Witcher 3

© CD Projekt Red

Die Zeit der Hexer ist noch nicht zuende. In The Witcher 3: Wild Hunt zieht Geralt von Riva, der Weiße Wolf, noch einmal auf Geheiß eines Eroberers los, um ein Monster in Menschengestalt zu suchen: Seine ehemalige Schülerin Ciri. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zu „The Witcher 3: Wild Hunt“.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

The Witcher 3

The Witcher 3: PS5- und Xbox SX-Release - verbesserte Version kommt auf den Markt

Update September 2020:

The Witcher 3: Wild Hunt ist international eines der erfolgreichsten Rollenspiele und jetzt hat CD Projekt Red angekündigt das Spiel auch für die Next-Gen-Konsolengeneration auf den Markt zu bringen. Fans dürfen den Hexer also bald in 4K auf der Playstation 5 und der neuen Xbox Series X-Konsole genießen, die neue Fassung erscheint selbstverständlich auch für den PC und alle Besitzer der Konsolen-Version (PS4 und Xbox One) und der bisherigen PC-Version bekommen ein kostenloses Upgrade.

 

Der Release der verbesserten Witcher 3-Version wurde noch nicht bekanntgeben, wahrscheinlich bekommt ihr das Upgrade im Verlauf des Jahres 2020, irgendwann nach dem Release der neuen Konsolen-Generation.

The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition - Launchtrailer

Andrzej Sapkowskis Romanreihe über Geralt von Riva, den Hexer, hat seine Wellen in Fantasykreisen geschlagen und durch CD Projekt Red eine extrem gelungene Rollenspielumsetzung erfahren. Mit The Witcher 3: Wild Hunt geht das Abenteuer um den weißhaarigen Monsterjäger in die dritte Runde.

The Witcher 3: Wild Hunt - Der Weiße Wolf jagt wieder

2007 überraschte das polnische Studio mit seinem ersten Titel der Hexer-Reihe. CD Projekt konnte sich mit „The Witcher“ schnell einen Platz in der Rollenspiel-Elite sichern - über 2 Millionen Mal verkaufte sich der Titel. Vier Jahre später legte man nach, The Witcher 2: Assassins of Kings konnte den Erfolg noch einmal bestätigen.

Kein Wunder also, dass der dritte Teil dann noch einmal alle Erwartungen übertreffen sollte. Schon im Cyberpunk 2077 Trailer etwa gab es eine versteckte Nachricht, auf der man uns auf die offizielle Ankündigung vorbereitete. The Witcher 3: Wild Hunt wurde im Februar enthüllt - und sah vielversprechend aus.

„Man stelle sich vor, ein düsteres Fantasyspiel mit der gleichen tollen nichtlinearen Geschichte wie in den vorigen Witcher-Titeln zu spielen – doch diesmal in einer Welt, die man frei erkunden kann. Es gibt keine künstlichen Grenzen, und an jeden Ort kann man auch zurückkehren. Die Welt ist so groß, dass es schon eines Pferdes oder Bootes bedarf, um entferntere Orte zu erreichen. Und natürlich haben die eigenen Entscheidungen in dieser Welt epische Konsequenzen“, fasst es Studioleiter Adam Badowski treffend zusammen.

the-witcher-3-wild-hunt-killing-monsters-cinematic-trailer-79336.mp4

The Witcher 3: Wild Hunt - RPG für Erwachsene

Bei CD Projekt ist man stolz auf seine Werke. Die Polen fertigen ihr Spiel nicht extra für eine große Zielgruppe an, sondern konzentrieren sich bei der Entwicklung auf Erwachsene. Sex, Gewalt und derbe Dialoge gehören zu den Markenzeichen des The Witcher Franchises - daran ändert sich auch bei The Witcher 3: Wild Hunt nichts - im Gegenteil.

Zudem darf man auch wieder einen kräftigen Grafiksprung erwarten. Während der erste Teil noch auf der Aurora Engine basiert, nutzte man für „The Witcher 2“ die hauseigene RED Engine - mit einem tollen Ergebnis. Jetzt gibt es die RED Engine in ihrer dritten Version mit eindrucksvollen Features.

Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Konzeptgrafik

Mehr Bilder zu The Witcher 3: Wild Hunt findet ihr in unserer Bilderstrecke zur gamescom 2014:

Hier geht es zur Bilderstrecke
Hier geht es zur Bilderstrecke

The Witcher 3: Wild Hunt besitzt eine offene dynamische Spielwelt, die 30 Mal größer ist als beim Vorgänger und selbst Genregrößen wie Skyrim überragt. Hier tobt ihr euch wieder mit Geralt aus, erlebt eine spannende Story mit vielen Twists, detailliert gezeichneten Charakteren und folgeschweren Entscheidungen und kämpft gegen etliche Gegner - Mann wie Monster. Entwickler CD Projekt hat nahezu überall Verbesserungen vorgenommen und arbeitete deshalb auch mit einem doppelt so großen Team am Abschluss der Trilogie.

Das merkt man nicht nur in den Dialogen, den Story-Twists, der verworrenen Handlung um politische Intrigen und Monsterjagd, auch etliche Minispiele wie das Kartenspiel Gwint, Faustkämpfe und Pferderennen lassen euch Stunden in der Welt des Hexers abtauchen.

The Witcher 3 - Wilde Jagd soll das größte Spiel der modernen RPG-Geschichte werden
The Witcher 3 - Wilde Jagd soll das größte Spiel der modernen RPG-Geschichte werden

The Witcher 3: Wild Hunt Release

The Witcher 3: Wild Hunt erschien am 19. Mai 2015. Erstmals dürfen auch Konsolenspieler der Next-Gen in den Genuß kommen, da The Witcher 3 neben dem PC auch für PlayStation 4 und Xbox One erscheint.

 

The Witcher 3: Wild Hunt Systemanforderungen

MinimumEmpfohlen
Prozessor
  • Intel Core i5-2500K 3.3 GHz
  • AMD Phenom II X4 940
  • Intel Core i7-3770K 3.4 GHz
  • AMD FX-8350 4 GHz
Grafikkarte
  • Nvidia GeForce GTX 660
  • AMD Radeon HD 7870
  • Nvidia GeForce GTX 770
  • AMD Radeon R9 290
Arbeitsspeicher6 GB RAM8 GB RAM
Festplattenspeicher40 GB frei

Schafft es euer PC nicht, The Witcher 3: Wild Hunt auf den niedrigsten Systemanforderungen zu wuppen, haben wir hier einen kleinen Tipp für euch:

 

The Witcher 3: PS5- und Xbox SX-Release - verbesserte Version kommt auf den Markt

The Witcher 3: Wild Hunt ist international eines der erfolgreichsten Rollenspiele und jetzt hat CD Projekt Red angekündigt das Spiel auch für die Next-Gen-Konsolengeneration auf den Markt zu bringen. Fans dürfen den Hexer also bald in 4K auf der Playstation 5 und der neuen Xbox Series X-Konsole genießen, die neue Fassung erscheint selbstverständlich auch für den PC und alle Besitzer der Konsolen-Version (PS4 und Xbox One) und der bisherigen PC-Version bekommen ein kostenloses Upgrade. Der Release der verbesserten Witcher 3-Version wurde noch nicht bekanntgeben, wahrscheinlich bekommt ihr das Upgrade im Verlauf des Jahres 2020, irgendwann nach dem Release der neuen Konsolen-Generation.

Weitere Inhalte zum Thema

  • Nach 9 Jahren: Neue Inhalte für Fans von The Witcher 3
    Jasmin Peukert23.05.2024

    Stört euch etwas an The Witcher 3? Hättet ihr einiges anders gemacht oder glaubt ihr, ihr könntet es besser? Jetzt könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen: Der offizielle Mod-Editor ist jetzt für alle verfügbar.

  • 10 Rätsel in Spielen wie Zelda und Skyrim, an denen ihr verzweifelt
    Robert Kohlick12.05.2024

    Ein paar der Rätsel aus Skyrim, Zelda und Co. scheinen echt komplizierte Kopfnüsse zu sein. Nach der Lösung dieser Rätsel suchen ratlose Spieler am häufigsten im Netz – darunter wahrscheinlich auch viele von euch. Oder gehört ihr zu den wenigen Genies, die sie problemlos lösen konnten?

  • Warnung an alle Witcher: Nehmt Ciri bloß nicht mit ins Bordell
    Johannes Repp09.05.2024

    Die Stadt Novigrad in The Witcher 3: Wild Hunt bietet einige Freudenhäuser, die Geralt besuchen kann. Für den weißhaarigen Helden alleine ist das auch gar kein Problem. Wenn ihr es irgendwie schafft, dass Ciri im Bordell landet, erlebt ihr allerdings eine böse Überraschung.

  • Über 100 Stunden Spielzeit: Steam haut RPG-Legende für 7,49 Euro raus
    Robert Kohlick04.04.2024

    Wer Rollenspiele mag, muss The Witcher 3: Wild Hunt unbedingt mal gespielt haben. Das RPG setzte seinerzeit innerhalb des Genres neue Maßstäbe. Wer es sich bisher hat entgehen lassen, bekommt das Rollenspiel-Meisterwerk auf Steam für schlappe 7,49 Euro. Ein unschlagbarer Deal!

  • The Witcher 4: Fantasy-RPG soll anders werden, als alle Teile zuvor
    Marina Hänsel02.04.2024

    Wer von The Witcher 4 erwartet, dass es wie sein erfolgreicher Vorgänger wird, der sollte sich schon einmal auf eine Überraschung einstellen. Entwickler CD Projekt Red erklärt in einem Finanzbericht, wie der Plan für das Fantasy-RPG aussieht.

  • Eines der besten Spiele für PS4 & PS5 kriegt ihr jetzt für 12,49 Euro
    Robert Kohlick18.03.2024

    Hades erschien bereits 2020 für den PC und die Nintendo Switch, ein Jahr später durften dann auch PlayStation-Spieler das fantastische Roguelite nachholen. Wer sich das Action-Rollenspiel bislang hat entgehen lassen, kann es sich jetzt für 12,49 Euro schnappen – und glaubt uns: Es lohnt sich!

  • Wie Skyrim: 17 Open-World-RPGs, die euch 2024 vom Hocker reißen wollen
    Marina Hänsel02.01.2024

    Open-World-Fans hergehört: Schon jetzt hat das Jahr 2024 so einige äußerst spannende Releases geplant, von denen manche in die Fußstapfen von Skyrim oder The Witcher 3 treten möchten. Wir stellen euch 17 Open-World-RPGs vor, die originelle Konzepte und tolle Welten verbinden wollen.

  • The Witcher 3 noch nicht am Ende: Nach 9 Jahren legen die Entwickler nochmal nach
    Jasmin Peukert16.11.2023

    The Witcher 3 gehört zu den erfolgreichsten Spielen des Entwicklers und Publishers CD Projekt. Und das Studio ist anscheinend immer noch nicht fertig mit dem RPG-Kracher. Nach fast einem Jahrzehnt soll im kommenden Jahr ein neues Gratis-Feature veröffentlicht werden, das es den Fans ermöglicht, ihre eigenen Geschichten im Spiel zu schreiben.

  • The Witcher geht weiter – aber anders, als ihr denkt
    Jasmin Peukert13.11.2023

    The Witcher begeistert Fans längst nicht mehr nur mit der Spielreihe, sondern auch mit der Live-Action-Serie auf Netflix. Die Plattform hat nun einen weiteren Film angekündigt, dieses Mal in animierter Form.

  • Horizon, The Witcher und mehr: 8 geniale DLCs, die ihr Geld wirklich wert sind
    Nathan Navrotzki06.07.2023

    The Witcher 3 hat mit Blood and Wine dem Hauptspiel noch die Krone aufgesetzt. (Bild: CD Projekt Red) DLCs: Fluch oder Segen? Zusatzinhalte für Videospiele sind ein heiß diskutiertes Thema. Ist das alles pure Geldmache oder können DLCs einem Spiel doch noch viel Gutes hinzufügen? Die folgenden Beispiele zeigen, dass manche Entwickler sich wirklich darum bemühen genialen Content zu bereits guten Spielen nachzuliefern...

  • The Witcher Staffel 3: Fans stimmen Grabgesang für Netflix-Serie an
    Martin Hartmann26.04.2023

    Die Abenteuer von Hexer Geralt auf Netflix gehen in die dritte Runde. Der Streaming-Dienst hat jetzt einen ersten Teaser-Trailer für die neue Staffel von The Witcher veröffentlicht. Die Fans scheinen allerdings bereits jetzt alle Hoffnung verloren zu haben.

  • The Witcher 3: Waffenschmiede – Alle Fundorte mit Karten
    Sergej Jurtaev03.04.2023

    Als Hexer benötigt Geralt in The Witcher 3: Wild Hunt regelmäßig neue Waffen. Die Waffenschmiede können euch neue Schwerter und Silberschwerter schmieden, allerdings benötigt ihr die passenden Materialien, Schemas und etwas Kleingeld. Im Folgenden haben wir alle Fundorte der Waffenschmiede zusammengefasst!

  • The Witcher 3 für PS5 und Xbox Series S|X: Dieses Datum müssen sich Fans merken
    Simon Stich15.11.2022

    Mehr als zwei Jahre nach der ersten Ankündigung ist es bald so weit: Das kostenlose Next-Gen-Update zu The Witcher 3 erscheint im Dezember für die PS5, Xbox Series S und X sowie für den PC. Besitzer einer PS4, Xbox One und Switch müssen sich hingegen noch länger gedulden, bis das große Technik-Update auch bei ihnen ankommt.

  • The Witcher 3: Wild Hunt | Bestiarium: Alle Monster und Bestien im Überblick
    Sergej Jurtaev16.09.2022

    In The Wichter 3: Wild Hunt gibt es mehr als 50 unterschiedliche Monster, die eure Fähigkeiten als Hexer auf die Probe stellen wollen. Dabei hat natürlich jeder Gegner seine Schwachstellen und besondere Beute, die er abwirft. In der folgenden Bilderstrecke findet ihr alle Monster samt Schwachstellen. Sofern ihr mehr Informationen haben wollt, findet ihr sie weiter unten bzw. auf den Folgeseiten.

  • The Witcher 3 | Aerondight finden und Inbild der fünf Rittertugenden freischalten
    Achim Truckses30.08.2022

    In The Witcher 3: Blood and Wine soll Geralt seine Ritterlichkeit unter Beweis stellen und fünf Tugenden erfüllen. Um diese erfolgreich abzuschließen, gilt es richtige Entscheidungen zu Treffen und die dazugehörige Quest „Es kann nur einen geben“ abzuschließen. Am Ende winkt euch ein Erfolg sowie das Schwert Aerondight.

  • The Witcher 3: Waffen verbessern bei Meisterschmied Hattori
    Marco Tito Aronica09.08.2022

    Auf der Suche nach den besten Waffen in The Witcher 3: Wild Hunt, solltet ihr Meisterschmied Hattori einen Besuch abstatten. Wo ihr Hattori findet und Waffen maximal verbessert, verraten wir euch nachfolgend.

  • The Witcher 3: Mehr Skyrim-Gefühl dank praktischer Mod
    Jasmin Peukert08.05.2022

    The Witcher: Wild Hunt hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und viele Fans haben das Spiel vermutlich schon mehrmals gespielt. Nun könnt ihr es in der Ego-Perspektive noch einmal komplett neu entdecken.

  • The Witcher 3: Geralt wird von Fan in den Feierabend geschickt
    Martin Hartmann09.03.2022

    Nach Jahrzehnten der Monsterjagd hat es Geralt wirklich verdient, sich ab und an etwas zu entspannen. Ein Fan ermöglicht es ihm jetzt genau das. Mithilfe einer Mod kann der Hexer überall in der Welt von The Witcher 3: Wild Hunt eine Pause machen und die Seele baumeln lassen.

  • The Witcher: Neues Spiel noch in diesem Jahr
    Daniel Boldt08.02.2022

    Witcher-Fans können frohlocken! 2022 wird das Witcher-Universums um ein neues Spiel erweitert! Kaum ist die zweite Staffel auf Netflix durch, schon kündigt CD Projekt Red ein neues Spiel an: Project Golden Nekker. Aber was genau steckt hinter dem ominösen Titel?

  • Dying Light 2: Komplette Spieldauer steckt Skyrim und AC in die Tasche
    Daniel Hartmann10.01.2022

    Die Kombination aus Zombies und Parkour hat schon beim ersten Teil gut funktioniert, weswegen Entwickler Techland für Dying Light 2 wohl nach der „Mehr ist mehr“-Devise handelt. Das Spiel soll für einen kompletten Durchlauf nämlich 500 Spielstunden in Anspruch nehmen.

  • Steam-Comeback für Rollenspiel-Hit: Rückkehr in die Charts hat gute Gründe
    Robert Kohlick22.12.2021

    Der Taktik-Shooter Ready or Not schafft es zwar weiterhin, den ersten Platz in den Steam-Bestsellern erfolgreich zu verteidigen, doch ansonsten gibt es auf dem Treppchen viel Bewegung. Mit The Witcher 3: Wild Hunt hat es auch ein mittlerweile 5 Jahre altes Rollenspiel geschafft, sich wieder in die Charts zu kämpfen – und wir denken, dass wir die Gründe dafür kennen.

  • Letzte Chance: Steam bietet preisgekrönte RPGs zum Spitzenpreis
    Mandy Strebe05.09.2021

    Steam bietet aktuell attraktive Angebote für Rollenspiel-Freunde an. Ausgewählte RPG-Meisterwerke können dabei zum absoluten Spitzenpreis abgegriffen werden. Doch auch Top-Games anderer Genres sind gerade günstig zu ergattern. Ihr könnt dabei bis zu unglaubliche 90 Prozent sparen. Wir haben uns durch den Shop geblättert und euch eine kleine Auflistung der besten Deals zusammengestellt.

  • 10 Spiele, die ohne Open World besser gewesen wären
    Gregor Elsholz17.07.2021

    Open-World-Spiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Immerhin bekommen Spieler bei diesen quantitativ oft mehr für ihr Geld. Doch wie sieht es bei der Qualität aus? Denn größere Welt ist nicht gleichbedeutend mit besserem Spiel. Das beweist unsere folgende Bilderstrecke mit zehn Games, die ohne eine offene Welt viel besser funktioniert hätten.

  • The Witcher 3 bekommt kostenlose DLCs – dank Netflix
    Jasmin Peukert12.07.2021

    Seit dem Release von The Witcher 3: Wild Hunt sind schon einige Jahre vergangen und vielleicht habt ihr das Spiel sogar schon mehrmals durch. Nun wird es aber Zeit das Spiel wieder hervorzuholen, denn es bald gibt es neue Inhalte – und sie sind kostenlos!

  • Steam Summer Sale beginnt: Zeit, den Pile of Shame zu füttern
    Mandy Strebe25.06.2021

    Es ist soweit: Steam beginnt seine große Sommeraktion, bei der ihr ordentlich sparen könnt! Zeit, den Shop zu durchwühlen und große Schnäppchen abzustauben. Wir haben uns den Summer Sale einmal genauer angeschaut und die besten Angebote und Highlights für euch zusammengetragen.

  • The Witcher: Auf die zweite Staffel müsst ihr nicht mehr lang warten
    Jasmin Peukert11.05.2021

    Die Produktion der Netflix-Serie The Witcher 2 hat aufgrund der Pandemie länger gedauert als gewollt, doch wie heißt es so schön? „Was lange währt, wird endlich gut“. Die zweite Staffel der Erfolgsserie befindet sich jetzt in der Postproduktion, das heißt, ihr werdet nicht mehr lang darauf warten müssen.

Anzeige
Anzeige