Wolfenstein Youngblood: Überlebe zusammen mit einem Freund

Daniel Kirschey

Überraschend kündigte Bethesda offenbar eine Fortsetzung zu Wolfenstein an. In Youngblood übernimmst du die Kontrolle über die beiden Zwillingstöchter des ehemaligen Protagonisten B.J. Blazkowicz.

Wolfenstein: Youngblood.

Wolfenstein Youngblood spielt in den 80er-Jahren in Paris. Passend zu den zwei Charakteren, die im Spiel die Hauptrolle spielen, lässt sich Youngblood zu zweit spielen: Du und ein Freund übernehmen die Kontrolle über die beiden Schwestern. Euer Ziel: Wieder geht’s natürlich darum, dem Regime ordentlich einzuheizen. Das existiert trotz der Zweiten Amerikanischen Revolution, die B.J. in Wolfenstein 3 – The New Colossus losgetreten hat, immer noch.

Im Trailer ist noch nicht viel zu sehen. Zumindest kann darauf geschlossen werden, dass auch Nahkampf eine Rolle spielen wird. Denn eine der Zwillinge ist das ganze Video beschäftigt in Sandsäcke oder in die Luft zu hauen. Die andere Tochter scheint Gewehre zu bevorzugen. Als Koop-Spiel ergeben sich da natürlich einige interessante Aspekte.

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Die wichtigsten First-Person-Shooter der Videospielgeschichte.

Noch ist nicht das genaue Datum bekannt, wann Wolfenstein: Youngblood kommt. Im Video erscheint am Ende jedoch die Jahreszahl 2019. Gedulden musst du dich also noch. Freust du dich über einen neuen Wolfenstein-Teil? Schreib es uns doch mal in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung