Mit Gerd kommt seit Update 1.2 ein neuer Besucher auf eure Insel, der euch in seiner Gärtnerei Büsche und Blumen verkauft. Wie ihr Gerd finden könnt und seine Gärtnerei in Animal Crossing: New Horizons freischaltet, erklären wir euch im Folgenden. Zudem listen wir euch sein Warenangebot mit auf.

 
Animal Crossing: New Horizons
Facts 
Gerd ist einem Faultier nachempfunden und wartet auf dem Festplatz auf euch.

Gerd finden und Büsche kaufen

Gerd ist neben Reiner und seinem Schatzkutter einer der zwei neuen Bewohner, die mit Update 1.2 ihren Weg auf eure Insel finden. Habt ihr das Update installiert, sollte Gerd direkt am ersten Tag auf eurem Festplatz direkt vor dem Servicecenter auftauchen.

Er hat einen Stand, an dem er euch Setzlinge für Büsche verkauft, die ihr frei platzieren könnt. Darüber hinaus hat er auch Samen für Blumen und Zwiebeln im Angebot. All diese Objekte bekommt ihr exklusiv bei Gerd.

Wann Gerd auf eure Insel kommt: In der Regel erscheint Gerd an zufälligen Tagen 2-mal in der Woche auf eurer Insel. Zudem ändert sich sein Warenangebot bei jedem Besuch.

Gerd kommt nicht? Das könnt ihr tun

Sollte Gerd nicht auf eurer Insel erscheinen, überprüft, ob ihr das Update auch installiert habt. In der Regel sollte der Download automatisch ausgeführt werden, wenn ihr das Spiel startet. Alternativ könnt ihr den Download aber auch manuell starten, wenn ihr im Home-Menü über den Plus-Button auf Animal Crossing klickt. All das setzt natürlich eine stabile Internetverbindung voraus.

Warenangebot von Gerds Gärtnerei

GegenstandTypVerkaufspreis
AbendhortensieBusch (Setzling)280 Sternis
BluthibiskusBusch (Setzling)280 Sternis
GartenazaleeBusch (Setzling)280 Sternis
Gelb-DuftblüteBusch (Setzling)280 Sternis
HeckenazaleeBusch (Setzling)280 Sternis
Honig-DuftblüteBusch (Setzling)280 Sternis
Pink-KamelieBusch (Setzling)280 Sternis
Rot-KamelieBusch (Setzling)280 Sternis
SeehortensieBusch (Setzling)280 Sternis
SommerhibiskusBusch (Setzling)280 Sternis
StechpalmeBusch (Setzling)280 Sternis
AlpenveilchenBlume (Samen)240 Sternis
HornveilchenBlume (Samen)240 Sternis
OrangeanemoneBlume (Zwiebel)240 Sternis
PfingstveilchenBlume (Samen)240 Sternis
RotanemoneBlume (Zwiebel)240 Sternis
WeißanemoneBlume (Zwiebel)240 Sternis
Animal Crossing: New Horizons - Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht Abonniere uns
auf YouTube

Bei Gerd Unkraut verkaufen

Wenn ihr viel Unkraut habt, dann ist Gerd die beste Adresse, um es zu verkaufen. Im Gegensatz zu Nepp & Schlepp bietet er euch nämlich den doppelten Verkaufspreis, so dass ihr 20 Sternis pro Unkrautbüschel bekommt.

Sofern eure Insel schon komplett von Unkraut befreit ist, bietet sich das zum Sternis verdienen aber nicht mehr so gut an, da pro Tag nur drei neue Unkrautbüschel auf eurer Insel erscheinen. Sofern ihr aber häufiger Meilenticket-Inseln besucht, solltet ihr hier immer viel Unkraut sammeln, um es später bei Gerd zu verkaufen.

Quiz: Wie gut kennst du Animal Crossing?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.