Das Insektikus-Turnier gehört zu den besonderen Events von Animal Crossing: New Horizons, denn es findet nur 4-mal im Jahr statt und beschert euch einzigartige Belohnungen, wenn ihr daran teilnehmt. Wie ihr genau teilnehmen könnt und welche Regeln gelten, erklären wir euch hier.

 

Animal Crossing: New Horizons

Facts 

Das Turnier wird vom Insektenexperten Carlson veranstaltet. An Turniertagen baut er dafür sein Stand auf dem Platz vor eurem Servicecenter auf. Macht also eure Kescher bereit und sprecht mit ihm, um das Insektikus-Turnier zu starten.

Wann findet das Insektikus-Turnier statt?

Beim Turnier könnt ihr nur 4-mal im Jahr teilnehmen. Einige Tage vorher solltet ihr bereits auf die Anschlagtafel links neben dem Servicecenter schauen, denn hier macht euch ein Aushang bereits auf das kommende Turnier aufmerksam (siehe Bild oben). Sofern ihr auf der Nordhalbkugel zuhause seid, findet das Insektikus-Turnier immer an folgenden Tagen statt:

TurniertageDaten für 2020Daten für 2021
4. Samstag im Juni27. Juni26. Juni
4. Samstag im Juli25. Juli24. Juli
4. Samstag im August22. August28. August
4. Samstag im September26. September25. September
Hinweis: Spielt ihr auf der Südhalbkugel, findet das Insektikus-Turnier an jedem 3. Samstag im Dezember, Januar, Februar und März statt.

An den genannten Turniertagen trefft ihr Carlson bei seinem Stand auf dem Platz vor dem Servicecenter an und könnt euch bei ihm ausschließlich zwischen 9 und 18 Uhr für das Insektikus-Turnier anmelden. Beachtet, dass das Turnier auf den 3. Samstag im Monat vorverlegt wird, sofern ein Auftritt von K.K. Slider mit dem Insektikus-Turnier zusammenfällt. Schaut am besten regelmäßig an die Anschlagtafel, damit ihr Melindas Ankündigung des Turniers nicht verpasst!

Bilderstrecke starten(81 Bilder)
Animal Crossing - New Horizons: Alle Insekten - Fundorte, Verkaufspreise und Juli-Update

Regeln und Vorbereitungen

Die Regeln des Insektikus-Turniers sind die gleichen wie die des Angelturniers. Innerhalb von drei Minuten gilt es, so viele Insekten wie möglich mit eurem Kescher zu fangen. Jedes gefangene Insekt innerhalb des Zeitlimits beschert euch Punkte, die ihr bei Carlson für diverse Preise eintauschen könnt.

Unzerstörbarer Kescher: Während des Turniers braucht ihr euch keine Gedanken über die Haltbarkeit eurer Kescher machen, denn für die Dauer des Turniers können diese nicht kaputt gehen. Ihr braucht also nicht mehrere Kescher in eure Tasche packen.

Die gefangenen Insekten innerhalb des 3-Minuten-Timers werden in Carlsons Insektenkäfig auf dem Hauptplatz gesammelt. Ihr könnt sie anschließend bei ihm verkaufen (ihr erhaltet das 1,5-fache des Verkaufspreis von Nooks Laden) oder jene behalten, die ihr möchtet. Nach Ende der 3 Minuten erhaltet ihr für jedes gefangene Insekt Punkte. Diese werden nach folgenden Regeln gewertet:

  • Jedes gefangene Insekt gibt euch 1 Punkt.
  • Habt ihr drei oder mehr Insekten gefangen, erhaltet ihr 2 Bonuspunkte.
  • Zudem könnt ihr auch gemeinsam mit Freunden am Insektikus-Turnier teilnehmen und so einen Kooperationsbonus einheimsen. Ab zwei Teilnehmern tritt dieser Kraft, sofern ihr mindestens fünf Insekten gemeinsam gefangen habt.
    • 5-9 gefangene Insekten → 5 Kooperationspunkte
    • 10-14 gefangene Insekten → 7 Kooperationspunkte
    • ab 15 gefangene Insekten → 10 Kooperationspunkte
  • Einzelpunkte und solche aus dem Kooperationsbonus werden am Ende zusammenaddiert.

Die erste Teilnahme am Turnier ist für euch kostenlos. Jede weitere Teilnahme kostet euch allerdings 500 Sternis. Ab zwei oder mehr Teilnehmern im Multiplayer entfällt diese Gebühr jedoch.

Punkte für Preise und Belohnungen eintauschen

Verdiente Punkte könnt ihr bei Carlson über die Dialogoption „Punkte eintauschen“ für diverse Preise verwenden. Sobald ihr insgesamt 100, 200 und 300 Punkte gesammelt habt, erhaltet ihr zudem als Belohnung den Bronze-, Silber- und Gold-Insektenpokal. Die Pokale werden euch am nächsten Tag per Post zugesandt.

Darüber hinaus könnt ihr je 10 Punkte für folgende Gegenstände mit Insektenthema eintauschen:

  • Termitenbau
  • Spielzeugkakerlake
  • Spinnennetz
  • Spielzeug-Hundertfüßer
  • Faltertapete
  • Marienkäferteppich
  • Spinnentürschild
  • Hobby-Insektenkäfig
  • Insektenstab
  • Insekten-Hawaiihemd
  • Insektenkäfig (grün)
  • Schmetterlingsrucksack (rosa)
  • Marienkäferschirm

Ihr könnt nicht auswählen, welchen Gegenstand ihr bekommt, dies geschieht zufällig. Allerdings bekommt ihr immer einen Gegenstand, den ihr noch nicht habt. Übrigens bleibt Carlson noch zwei Stunden nach Ende des Turniers bis 20 Uhr auf dem Hauptplatz, damit ihr Zeit habt, Punkte bei ihm einzutauschen oder Insekten zu verkaufen.

Schon seit fast 20 Jahren begeistern die Spiele der Animal Crossing-Reihe kreative Inselbebauer weltweit. Doch wie gut kennt ihr euch mit der Lebenssimulation wirklich aus? In unserem Quiz könnt ihr euch kniffligen Fragen stellen und euer Wissen unter BEweis stellen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Christopher Bahner
Christopher Bahner, GIGA-Experte für Souls-Spiele, RPGs, AAA-Titel und alles aus Japan.

Ist der Artikel hilfreich?