Ihr möchtet euch bei Moodle anmelden, wisst jedoch nicht, wie das geht? Dann seid ihr hier genau richtig, denn wir erklären euch, wie das funktioniert.

Seid ihr auf der Suche nach einer Plattform, auf der ihr eine eigene Online-Lernseite erstellen könnt? Dann ist Moodle vielleicht genau das Richtige für euch. In diesem Artikel erfahrt ihr, was die Software anbietet und wie ihr euch dort anmelden könnt.

Was ist Moodle?

Moodle ist eine Lernplattform und zugleich auch ein Kursmanagementsystem, welches Lehrer, Schüler und Studenten unterstützt und beim Lernprozess hilft. Hierbei fokussiert sich Moodle vor allem darauf, dass Bildung kostenlos sein sollte. Daher bietet Moodle neben den zahlungspflichtigen auch kostenfreie Optionen an. Zielgruppe sind die K-12-Schulen, Hochschulen und Personen, die eigenständig lernen möchten. Moodle besteht aus diversen Kategorien und Modulen, darunter „Moodle Workplace“, „Moodle Education“ und die „Moodle Cloud“. Sie ist weltweit die beliebteste Lernplattform mit unglaublichen 189.000.000+ Benutzern.

Ihr habt hier die Möglichkeit eine eigene Website zu generieren, in der ihr eure Lernprozesse so aufbauen könnt, dass sie für euch und eure Schüler verständlich sind. Dies hilft bei der Umsetzung des Unterrichts und kann so die Lernfortschritte optimal unterstützen. Das Beste ist, diese Plattform ist eine Open-Source-Plattform, sodass euch Inhalte aus der ganzen Welt zur Verfügung gestellt werden, um euren Unterricht aufzubauen.

So könnt ihr euch bei Moodle anmelden

Ihr habt beschlossen, dass ihr euch bei Moodle anmelden wollt? Dann erklären wir euch hier, wie das genau funktioniert. Zudem habt ihr die Option, euch auf der Internetseite von Moodle das aktuelle eBook mit allen wichtigen Informationen herunterzuladen.

So geht's:

  • Ruft die Webseite von Moodle auf
  • Klickt auf „loslegen
  • Nun könnt ihr entscheiden, ob ihr die kostenlose Version nutzen möchtet oder einen Plan
  • Klickt auf eure Entscheidung, wie zum Beispiel „Holen Sie sich Ihre Webseite“ für die kostenlose Version
  • Erstellt euren Account
  • Gebt all eure wichtigen Informationen an und klickt auf „Weiter“
  • Entscheidet euch anschließend für eine URL
  • Nun müsst ihr eure Handynummer mit einem Bestätigungscode bestätigen, den ihr per SMS bekommt
  • Schon könnt ihr mit dem Aufbau eurer Lernseite beginnen

Quiz: Was weißt du über Apple?

 

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).