Archive.org ist großartig für alle Literaturliebhaber. Warum das so ist und was ihr rund ums Thema „Archive.org-Download“ wissen solltet, erfahrt ihr hier.

Möchtet ihr mehr über ein bestimmtes Thema erfahren, euch weiterbilden oder einfach eure Zeit mit einem spannenden Hörbuch verbringen? Dann ist Archive.org mit Sicherheit interessant für euch, da es hier besonders viel Literatur zu entdecken gibt. Wie der Archive.org-Download abläuft, erfahrt ihr hier!

Was ist Archive.org

Archive.org ist ein gemeinnütziges Projekt, welches 1996 von Brewster Kahle ins Leben gerufen wurde. Mit Sitz in San Francisco, Kalifornien wurde Archive.org im Jahre 2016 als offizielle Bibliothek anerkannt. Archive.org hat sich von einem klassischen Web Archiv zu einer richtigen digitalen Bibliothek entwickelt und das Beste ist –  sie ist kostenlos! Hier könnt ihr euch interessante E-Books, Artikel, Hörbücher, Poetry Slams und viele weitere interessante Literatur herunterladen. Archive.org ist eine gemeinnützige Organisation und wird von vielen anderen Archiven, Universitäten, Magazinen und anderen Bibliotheken unterstützt. Darunter befinden sich beispielsweise die University of Toronto und diverse europäische Bibliotheken.

Perfekt in Zeiten der Corona-Krise

Wie könnt ihr Archive.org effektiv nutzen?

Es gibt viele verschiedene Gründe, weshalb Archive.org genutzt wird. Sei es aus persönlichem Interesse oder im Zuge eures Studiums oder eurer Schule. Archive.org bietet euch die Möglichkeit, mehr zu einem bestimmten Thema zu erfahren.

Dies könnt ihr in der Archive-org digitalen Bibliothek entdecken:

  • 424 Milliarden archivierten Webseiten
  • 25 Millionen Büchern
  • 5,7 Milionen Videos
  • 10 Millionen Audios
  • 2 Millionen Fernsehausschnitten
  • 533 Tausend Softwaresystemen
  • 3,4 Millionen Bildern
  • 215 Tausend Sprachaufnahmen
  • 827 Tausend Kollektionen

(Stand April 2020)

Archive.org Download – Schritt für Schritt

  • Ruft die Internetseite Archive.org auf
  • Entweder sucht nach einem bestimmten Thema und klickt auf „Go“ oder wählt eine bestimmte Kategorie, beispielsweise E-Books
  • Nun habt ihr eine große Auswahl und klickt auf das, was euch interessiert
  • Im nächsten Schritt wählt ihr unter mehreren Optionen aus, wie ihr beispielsweise ein Dokument herunterladen wollt (als PDF, Full Text, Kindle, etc.)
  • Wählt eure gewünschte Option
  • Nun öffnet sich ein Fenster, bestätigt den Download und schon habt ihr dieses Dokument auf eurem Rechner oder Laptop gespeichert

Getty Images/Gerasimov174