In Deathloop werdet ihr jede Menge versperrte Türen und verschlossene Schränke finden. Wir verraten euch, wo ihr die nötigen Zahlenkombinationen findet.

 

Deathloop

Facts 
Deathloop

In Deathloop sind alle Codes und Zahlenkombinationen zufällig. Während eine Ziffernfolge bei einem Spieler also eine Tür öffnen kann, werden die gleichen Zahlen bei einem anderen Spielern nutzlos sein.

Glücklicherweise sind die Fundorte, an denen ihr die für euch korrekten Kombinationen erhaltet, immer gleich. Im folgenden haben wir alle Codes für euch gesammelt.

Der Komplex: Wenjies Sperrcode finden

Im Video seht ihr, wo ihr Wenjis Sperrcode erhaltet. Das ist eine der wenigen Zahelnkombinationen, die in jedem Loop geändert wird!

Deathloop: Wenjies Sperrcode herausfinden

Der Komplex: Safe im Loop-Kontrollzentrum öffnen

Im Nebenraum des Loop-Kontrollzentrums ist ein verschlossener Safe. Um diesen zu öffnen, braucht ihr jedoch keinen Zahlencode, sondern eine Drehkurbel. Im Video seht ihr die genauen Fundorte.

Deathloop: Safe im Loop-Kontrollzentrum öffnen

Der Komplex: Die Waffenkammer öffnen

Die Waffenkammer im Komplex ist gut gesichert. Ihr werdet eine geladene Batterie brauchen, um an den notwendigen Code heranzukommen. Wo genau ihr hin müsst, seht ihr im Video.

Deathloop: Die Waffenkammer im Komplex öffnen

Fristad Rock: Das Sicherheitssystem von Franks Club deaktivieren

Franks Club lässt sich nur mit einem ClassPass betreten, es sei denn, ihr deaktiviert das Sicherheitssystem. Dafür braucht ihr jedoch den korrekten Code, den ihr in Updaam findet, wozu wiederum ein ClassPass notwendig ist. Schaut also zuerst bei Franks Club vorbei. Wo genau ihr danach hin müsst verrät euch unser Video.

Deathloop: Das Sicherheitssystem von Franks Club deaktivieren

In Deathloop gibt es noch jede Menge weiterer verschlossene Türen und gesicherte Zugänge. Wir werden diese Artikel für euch stetig erweitern, um euch alle Tore in Deathloop zu öffnen. Schaut also bald wieder vorbei.