Damit ihr in Disney Dreamlight Valley euer Haus vergrößern könnt, müsst ihr viel investieren. Wir zeigen euch, was ihr davon habt und wie viel ihr insgesamt für die komplette Erweiterung des Hauses zahlen müsst.

 
Disney Dreamlight Valley
Facts 

Ab wann kann ich mein Haus vergrößern?

Nachdem ihr Dagobert geholfen habt, seinen Laden in Dreamlight Valley zu eröffnen und ihn durch Werbung und Dekorationen zum Laufen zu bringen, werdet ihr als nächstes die Freundschaftsaufgabe „Wirtschaftsgrundlagen“ freischalten. Habt ihr diese abgeschlossen, wird euch Dagobert erklären, wie ihr euer Haus erweitern könnt und dass ihr dafür Geld investieren müsst.

Folgt ihr den Aufgaben von Dagobert, werdet ihr zunächst einen Fahrstuhl bekommen, in dem ihr das Haus erweitern könnt, um mehr Raum zu schaffen. Der Fahrstuhl befindet sich gleich links am Eingang. Geht hinein und ihr habt folgende Optionen zum Erweitern des Hauses:

  1. Erweitern des Hauptraumes für 1.000 Münzen
  2. Erweitern des Hauptraumes für 2.000 Münzen

Von da an sind eure Möglichkeiten zum Vergrößern des Hauses nur noch an euer Vermögen geknüpft und ihr müsst dafür keine Missionen abschließen.

Alle Erweiterungsmöglichkeiten und Preise

Habt ihr euren Hauptraum zwei Mal erweitert, dann könnt ihr im Fahrstuhl drei weitere Räume hinzufügen. An jeder Wand wird dann eine Tür hinzugefügt und dahinter ein Raum. Es gibt drei verschiedene Größen von Räumen zu unterschiedlichen Preisen.

  1. Einen Raum der Größe 6x6 für 1.000 Münzen
  2. Einen Raum der Größe 8x8 für 2.000 Münzen
  3. Einen Raum der Größe 10x10 für 3.000 Münzen

Zudem könnt ihr die Räume benennen, um so mehr Übersicht in eurem Haus zu schaffen. Wir empfehlen euch übrigens gleich den größten Raum zu nehmen. Innen ist das Haus größer als von Außen.

Disney Dreamlight Valley Haus und alle Räume einer Etage
Hier seht ihr, wie die unterste Etage des Hauses aussehen kann, wenn ihr die Räume maximal erweitert und sie ihrem Zweck entsprechend benennt (Bildquelle: Screenshot giga.de)

Doch das ist nicht alles, denn ihr könnt euer Haus weiter vergrößern, indem ihr in die Höhe geht und Stockwerke hinzufügt. Dafür müsst ihr das Schild vor eurem Haus nutzen, mit dem ihr die Baufirma von Dagobert mit der Vergrößerung eures Hauses beauftragen könnt. Folgende Optionen stehen euch dann zur Verfügung:

  1. Das erste Verbessern des Hauses für 2.000 Münzen lässt die Außenfassade glänzen.
  2. Die zweite Verbesserung des Hauses kostet euch schon 20.000 Münzen und ihr bekommt eine weitere Etage dazu.
  3. Die dritte Erweiterung kostet 75.000 Münzen und bringt euch noch eine Etage.
  4. Jedes Hinzufügen eines Stockwerkes kostet euch dann noch zusätzlich 3.000 Münzen.
  5. Dann müsst ihr auf jeder Etage den Hauptraum wieder zwei Mal erweitern für insgesamt 3.000 Münzen.
Disney Dreamlight Valley Option zum Hinzufügen einer Etage
Oben rechts könnt ihr eine weitere Etage zu eurem Haus hinzufügen (Bildquelle: Screenshot giga.de)

Auf jeder dieser Etagen könnt ihr dann jeweils drei weitere Zimmer zu oben aufgezählten Kosten hinzufügen. Wenn ihr also alle Optionen ausnutzt und alle Stockwerke und gleich die Räume in maximaler Größe kauft, bezahlt ihr insgesamt für euer Haus 121.000 Münzen.

Auch wenn sich Disney Dreamlight Valley noch in der Early-Access-Phase befindet und die Preise und Optionen angepasst werden könnten, vermuten wir nicht, dass ein weiteres Stockwerk hinzukommt. Dennoch lohnt sich jede Vergrößerung des Hauses durch Dagobert, weil ihr damit auch mehr Lagerplatz in euren Truhen schafft.