Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Final Fantasy 7 Rebirth: Alle Einheiten finden & Junon-Parade perfekt abschließen

Final Fantasy 7 Rebirth: Alle Einheiten finden & Junon-Parade perfekt abschließen

Wir zeigen euch, wie ihr die Junon-Parade in FF7 Rebirth bestmöglich abschließen könnt (© Square Enix/GIGA)

Während Kapitel 4 von Final Fantasy 7 Rebirth müsst ihr mit Cloud die 7. Infanterie bei der Junon-Parade anführen und könnt dabei den Preis für die gelungenste Darbietung gewinnen sowie die Trophäe „Der Stolz Midgars“ freischalten. An dieser Stelle zeigen wir euch die Fundorte aller zehn Einheiten und in welcher Formation ihr sie für die beste Performance aufstellen müsst.

 
Final Fantasy VII Rebirth
Facts 
Final Fantasy VII Rebirth
Anzeige

Alle Gardisten finden (Kompanie, halt!)

Sobald ihr mit Cloud, Tifa und Aerith auf dem Paradenplatz ankommt, sollt ihr zunächst genügend Einheiten für die Parade suchen. Dabei müsst ihr nur fünf finden, allerdings solltet ihr versuchen alle zehn zu versammeln, denn dadurch habt ihr nicht nur mehr Möglichkeiten bei der Formation, sondern ihr schaltet mit „Kompanie, halt!“ auch eine der Trophäen von FF7 Rebirth frei.

Die Einheiten findet ihr an den folgenden Orten:

  • Lauft südöstlich im Suchbereich vor die Bar „The Glabrescent Bar“. Hier startet eine Zwischensequenz mit Rude, an deren Ende sich euch eine Einheit anschließt.
  • Zentral im Suchbereich posieren einige Gardisten für ein Foto mit einem Aufsteller von Rufus Shinra.
  • Eine Einheit schaut westlich im Suchbereich staunend zur riesigen Kanone von Junon hinauf.
  • Eine weitere Einheit steht im Eingangsbereich des Waffenladens „Volles Arsenal“.
  • Die nächste Einheit findet ihr in der Boutique „Cecilla's“ mit dem Materia- und Krämerladen.
  • Auf Ebene 2 des Einkaufszentrum direkt über der Zauberfibel steht die nächste Einheit.
  • Im Versammlungsraum der Kaserne Süd-Junon gibt eine weitere Einheit gerade ein Interview.
  • Lauft ebenfalls in der Kaserne noch ein Stockwerk nach oben in den Konferenzraum für die nächste Einheit.
  • Nordöstlich im Suchbereich könnt ihr ein paar Treppen hoch zur Bar „Sourire“ laufen und hier eine weitere Gruppe Gardisten finden.
  • Lauft nördlich im Suchbereich in das Gebäude der Zweigstelle Süd-Junon und lauft hinten die Treppen hinunter ins Lager, um die letzte Einheit zu finden.
Anzeige

Habt ihr alle Einheiten versammelt, sollte sich die Trophäe freischalten und ihr könnt zur Oberkommandantin am nördlichen Ende des Paradeplatzes gehen, um die Junon-Parade zu starten.

Beste Formation für die Junon-Parade

Wählt im Gespräch mit der Oberkommandantin zunächst die Option „Ich möchte die Formation ändern.“. So gelangt ihr ins Menü mit den Parade-Formationen, wo ihr alle zuvor versammelten Einheiten verwalten könnt. Von den zehn Einheiten könnt ihr fünf für die Parade zuteilen. Dabei erhaltet ihr einen Formationsbonus, wenn ihr möglichst viele Einheiten desselben Typs (gleiche Farbe) verbindet.

Anzeige

Wenn ihr es euch am einfachsten machen wollt, dann könnt ihr die fünf Gardisteneinheiten auswählen. Dabei erhaltet ihr den höchsten Formationsbonus von 4 und der Schwierigkeitsgrad aller drei Darbietungen beträgt jeweils nur einen von drei Sternen. Dies hat die einfachste Abfolge von QTEs zur Folge.

Hinweis: Mit dieser Formation könnt ihr nicht den Sonderpreis für die gelungenste Darbietung gewinnen und verpasst somit die Trophäe „Der Stolz Midgars“, denn selbst mit einer fehlerlosen Performance erreicht ihr nicht die nötige Punktzahl, da der Schwierigkeitsgrad zu leicht ist.

Um eine Chance auf den Preis zu haben, solltet ihr jeweils beide Grenadiere und Sturmgardisten sowie den Brandgardisten in eure Formation aufnehmen.

Ordnet eure Formation für einen guten Formationsbonus und hohen Schwierigkeitsgrad an (Quelle: Square Enix/GIGA).
Ordnet eure Formation für einen guten Formationsbonus und hohen Schwierigkeitsgrad an (Bildquelle: Square Enix/GIGA)

Der Stolz Midgars freischalten

Mit der Formation wie auf dem Bild finden alle Darbietungen auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad statt und die QTEs werden dementsprechend schwieriger. Allerdings schießen auch die Punkteboni in die Höhe. Um den Preis für die gelungenste Darbietung zu erhalten und die Trophäe „Der Stolz Midgars“ freizuschalten, müsst ihr ein Zuschauerrating von mindestens 100.000 Punkten erhalten. Nach jeder Darbietung wird euch dabei der Zwischenstand eingeblendet.

Um sicherzugehen, solltet ihr vor Start der Parade einen Spielstand anlegen, damit ihr bei einem Fehlversuch schnell neu laden könnt. Allerdings ist die Herausforderung leichter als man denken würde, denn selbst, wenn ihr euch viele Fehler bei den QTEs leistet, ist ein Punktestand von über 100.000 relativ leicht möglich, da der Schwierigkeitsgrad so hoch ist.

Anzeige

Sofern ihr 100.000 Punkte erreicht habt, wird Heidegger euch in der anschließenden Zwischensequenz den Preis überreichen und die Trophäe wird freigeschaltet. Sollte er den Preis stattdessen Roche und seiner Einheit geben, dann wisst ihr, dass die Punktzahl nicht ausgereicht hat. In so einem Fall solltet ihr euren letzten Spielstand nutzen und es erneut versuchen.

Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige