Eine Herausforderung in Fortnite Season 5, Woche 12 verlangt von euch, ein Familienporträt in einem Schiffswrack zu finden. Wir zeigen euch, wo ihr das Bild entdecken könnt, um die Aufgabe abzuschließen.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Insgesamt sind mehrere Familienportäts auf der Karte versteckt, die ihr jeweils an ihrem auffällig goldenen Rahmen erkennen könnt. Es reicht jedoch, nur ein einziges dieser Portraits einzusammeln. Der einfachste Fundort dafür ist die Schiffbruch-Bucht im Süd-Osten der Karte. Wo genau sich diese befindet, seht ihr auf unserer Karte.

Familienporträt in der Schiffbruch-Bucht: Fundort

Fortnite Familienporträt Fundort
In der Schiffbruch-Bucht könnt ihr gleiche mehrere Familienporträts finden.

Ihr könnt direkt zum Beginn der Partie aus dem Bus abspringen und in der Schiffbruch-Bucht landen, um die Herausforderung so schnell wie möglich abzuschließen. In der Bucht sind mehrere Familienporträts verstreut.

Lauft einfach am Ufer der Bucht entlang, bis ihr eines der Bilder entdeckt. Mitunter können diese etwas versteckt sein, etwa indem sie in einer Badewanne liegen. Ihr erkennt die Porträts außerdem an dem blauen Schimmer, der das Bild hervorhebt, sobald ihr nah genug herangetreten seid. Wenn ihr eines der Familienporträts gefunden habt, braucht ihr mit dem Gegenstand nur noch zu interagieren, um die Herausforderung abzuschließen.

Hinweis: Um noch mehr Erfahrungspunkte zu sammeln empfehlen wir euch die Suche nach allen EP-Münzen, die quer über die Karte verteilt sind. Die Fundorte aller Münzen findet ihr in unserem Guide.

Für eure Mühe werdet ihr mit satten 20.000 Erfahrungspunkten für euren Battle Pass belohnt. Mit diesem Boost solltet ihr einen großen Schritt näher an Level 100 heranreichen, damit ihr euren Battle Pass mitsamt allen Kostümen und Belohnungen noch vor dem Ende der Season vervollständigen könnt. Auch über zukünftige Herausforderungen halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.