Fortnite: Lagerfeuer schüren - alle Fundorte (Winterfest)

Christopher Bahner

Am zweiten Tag der Winterfest-Herausforderungen von Fortnite Battle Royale sollt ihr ein Lagerfeuer schüren, damit es zur kalten Jahreszeit etwas wärmer wird. Doch wo findet man die Lagerfeuerstellen? Wir zeigen euch alle möglichen Fundorte auf der Karte.

Bevor ihr diese Mission bekommt, müsst ihr zunächst wieder die Weihnachtsstrümpfe in der Winterfesthütte öffnen. Dies geht aber erst wieder, nachdem ihr eines der täglichen Geschenke in der Lodge geöffnet habt. Anschließt sollt ihr in Phase 2 ein Lagerfeuer schüren. Die Fundorte aller Lagerfeuer haben wir euch auf der folgenden Karte markiert:

Schüre ein Lagerfeuer (Fortnite)

Wie ihr auf der Karte oben sehen könnt, befinden sich die meisten Lagerfeuer in Küstennähe. Bedenkt jedoch, dass die Fundorte oben nur mögliche Spawn-Punkte der Lagerfeuer zeigen. Solltet ihr bei einem der Orte kein Glück haben, versucht es einfach beim nächsten Lagerfeuer.

Bevor ihr euch zu einem Lagerfeuer begebt, solltet ihr zudem mindestens 30 Holz abgeerntet haben. Denn soviel Holz benötigt ihr, damit ihr das Lagerfeuer schüren könnt. Zündet es zunächst an und schürt das Feuer für 30 Holz. Erst dann habt ihr die Herausforderung erfolgreich gemeistert.

Wartet nach dem Anzünden des Lagerfeuers nicht zu lange mit dem Schüren, denn ansonsten geht es schnell wieder aus und das erneute Anzünden kostet euch ganze 300 Holz. In so einem Fall lohnt es sich dann eher zu einem anderen Lagerfeuer zu gehen.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Als Belohnung für den Abschluss der Mission verdient ihr euch übrigens ein weihnachtliches Banner. Jeden Tag wird eine weitere Winterfest-Herausforderung veröffentlicht. Zudem könnt ihr täglich kostenlose Geschenke in der Winterfesthütte öffnen. Es lohnt sich also!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung