Die Bogen-Herausforderungen sind eine der exklusiven Aktivitäten auf der Insel Iki im Ghost of Tsushima Director's Cut. Hier müsst ihr unter Zeitdruck Laternen abschießen und verdient euch so Abzeichen in Bronze, Silber und Gold. Wir zeigen euch die Fundorte aller Bogen-Herausforderungen und wie ihr am schnellsten Gold erreicht.

 

Ghost of Tsushima

Facts 

Fundorte aller 8 Bogen-Herausforderungen (Ghost of Tsushima)

Die Bogen-Herausforderungen werden mit einem Pfeil-und-Bogen-Symbol auf der Karte von Iki markiert, wenn ihr sie entdeckt habt. Stellt euch auf das jeweilige Podest und startet die Herausforderungen mit der R2-Taste. Die Fundorte aller 8 Bogenherausforderungen haben wir bereits auf der folgenden Karte für euch markiert:

Fundorte aller 8 Bogen-Herausforderungen auf Iki (Ghost of Tsushima).
Fundorte aller 8 Bogen-Herausforderungen auf Iki (Ghost of Tsushima).

Schießt in möglichst kurzer Zeit alle Laternen-Ziel vor euch ab, um je nach Leistung den Bronze-, Silber- und Goldabschluss zu erreichen. Unter anderem müsst ihr alle 8 Bogen-Herausforderungen mit mindestens Bronze abschließen, um mit „Ein paar Splitter“ eine der Trophäen von Ghost of Tsushima freizuschalten.

Wie viele Bogen-Herausforderungen ihr schon abgeschlossen habt, könnt ihr im Sammlungen-Menü unter den Aktivitäten einsehen.

So schafft ihr Gold in allen Bogen-Herausforderungen

Um Gold (Alle Ziele unter 7 Sekunden treffen) in allen Bogen-Herausforderungen zu erreichen, müsst ihr einige Dinge beachten, denn Können alleine reicht hier nicht aus. Beachtet daher folgende Tipps:

  • Nutzt während der Herausforderungen die Zeitlupe per R3-Taste, um die Zeit zu verlangsamen. Ihr schaltet den Skill „Konzentration“ im Menü mit den Geist-Techniken frei.
  • Rüstet Tadayoris Rüstung aus und verbessert sie vollständig. Sie erhöht die Dauer der Zeitlupe um zwei Sekunden und die Geschwindigkeit beim Nachladen von Pfeilen um 30%. Ihr erhaltet sie als Belohnung für die mythische Geschichte „Die Legende von Tadayori“ auf der Hauptinsel. Startpunkt und Lösung der Quest zeigen wir euch im verlinkten Guide.
  • Schließt zunächst alle Bogen-Herausforderungen mit Silber ab. Dies ist mit etwas Übung relativ einfach. Dadurch erhaltet und verbessert ihr den Talisman der Konzentration immer weiter, so dass ihr noch mehr Konzentrationszeit erhaltet. Jedes Erreichen von Bronze und Silber erhöht die Konzentrationszeit um jeweils 0,1 Sekunden.
  • Kombiniert den Talisman der Konzentration mit dem Talisman der vielseitigen Fertigkeiten (Erhaltet ihr nach der Hauptquest „Segen des Todes“ auf Iki). Dieser verdoppelt die Konzentrationszeit noch einmal, sofern ihr keinen weiteren niederen Fernkampf-Talisman ausgerüstet habt.

Durch alle diese Vorbereitungen verlängert ihr die Konzentrationszeit so weit, dass ihr mit etwas Übung alle Ziele in einer Zeitlupe abschießen könnt und die Gold-Anforderungen locker schafft. Im folgenden Video zeigen wir euch den Gold-Abschluss auch noch einmal für jede Herausforderung:

Ghost of Tsushima: Alle 8 Bogen-Herausforderungen mit Gold-Abschluss

Beachtet, dass ihr die letzte Bogen-Herausforderung beim Plündererdenkmal im Süden nur freischalten könnt, wenn ihr Tadayoris Rüstung angelegt habt und mit dem NPC dort sprecht. Habt ihr alle Bogen-Herausforderungen mit mindestens Bronze abgeschlossen habt, erhaltet ihr als zusätzliche Belohnung den Talisman des verängstigten Ziels, der Feinde in der Nähe verängstigen kann, wenn ihr Kopfschüsse mit Pfeil und Bogen ausführt.

Habt ihr Probleme oder Fragen zu den Bogen-Herausforderungen in Ghost of Tsushima? Dann schreibt es uns in den Kommentaren.