Pokémon GO: Einall-Stein bekommen und Liste für Entwicklungen

Olaf Fries

Um manche Taschenmonster aus der fünften Generation in Pokémon GO weiterzuentwickeln, braucht ihr einen neuen Einall-Stein. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr ihn bekommt und welche Pokémon sich mit dem Item weiterentwickeln lassen.

In Pokémon GO könnt ihr nun Taschenmonster aus der Einall-Region fangen, die übrigens vielen Spielern von Pokémon Schwarz und Weiß noch bekannt sind. Niantic hat die Gen-5 ins Mobile-Game eingebaut. Manche Pokémon aus der fünften Generation brauchen jedoch nicht nur Bonbons für die Weiterentwicklung, sondern auch einen Entwicklungsstein.

Einall-Stein erhalten

Wenn ihr euren PokéDex vervollständigen möchtet, braucht ihr den neuen Entwicklungsstein „Einall-Stein“. Zwar benötigt ihr auch weiterhin Bonbons, aber das Item ist Voraussetzung dafür, dass ihr gewisse Gen-5 Pokémon überhaupt weiterentwickeln könnt.

Ähnlich wie beim Sinnoh-Stein, könnt ihr den Einall-Stein durch einen Forschungsdurchbruch erhalten. Ihr müsst also Feldforschungen abschließen, die ihr durch Drehen von Fotoscheiben an PokéStops erhaltet. Um einen Forschungsdurchbruch zu erzielen, müsst ihr Stempel sammeln. Einen Stempel erhaltet ihr jeweils für die erste erfolgreich absolvierte Forschungs-Aufgabe pro Tag. Sobald ihr sieben Stempel gesammelt habt, erreicht ihr einen Forschungsdurchbruch. Nach Adam Riese braucht ihr also 7 Tage, bis ihr den Durchbruch erreicht.

Hier könnt ihr euch den Pokéball Plus kaufen.*

Danach könnt ihr eure Belohnung abholen und hierbei besteht die Chance, einen Einall-Stein zu bekommen. Ihr hört richtig, es ist derzeit pures Glück und liegt in der Hand des RNG-Gottes, ob ihr den Einall-Stein wirklich erhaltet.

Später sollt ihr allerdings auch durch PvP-Kämpfe den Entwicklungsstein bekommen.

Gen-5 Pokémon, die sich durch den Einall-Stein entwickeln

Folgende Pokémon der fünften Generation brauchen einen Einall-Stein bei der Entwicklung:

Pokémon Benötigte Items Entwickeltes Pokémon
Vegimak
Einall-Stein + 50 Bonbons
Vegichita
Grillmak
Einall-Stein+ 50 Bonbons
Grillchita
Sodamak
Einall-Stein + 50 Bonbons
Sodachita
Somniam (noch nicht verfügbar)
Einall-Stein + 50 Bonbons
Somnivora (noch nicht verfügbar)
Picochilla (noch nicht verfügbar)
Einall-Stein + 50 Bonbons
Chillabell (noch nicht verfügbar)
Zapplalek (noch nicht verfügbar)
Einall-Stein + 100 Bonbons
Zapplarang (noch nicht verfügbar)
Laternecto
Einall-Stein + 100 Bonbons
Skelabra

Vegimak, Grillmak und Sodamak gehören übrigens zu den regionalen Pokémon der fünften Generation. Grillmak ist das einzige Taschenmonster davon, dass ihr in Europa findet.

Somniam, Picochilla und Zapplalek sind derzeit noch nicht im Spiel verfügbar. Somit ist Laternecto zurzeit das einzige Pokémon, dass ihr auf „normalen Weg“ in der Wildnis fangen könnt.

Hattet ihr bereits Glück und habt einen Einall-Stein bekommen? Erzählt es uns in den Kommentaren, eure Meinung interessiert uns!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung