Wie in jeder neuen Generation von Pokémon-Spielen, gibt es auch bei Pokémon Schwert & Schild Unterschiede und exklusive Pokémon, die sich entweder in Schwert oder in Schild fangen lassen. Wenn ihr euch also nicht sicher seid, mit welcher Edition ihr beginnen möchtet, zeigen wir euch die exklusiven Pokémon und die Unterschiede je nach Edition in der Übersicht.

 
Pokémon Schwert & Schild
Facts 
Pokémon Schwert & Schild
Pokémon Schwert & Schild: So spielt es sich Abonniere uns
auf YouTube

Um die Interaktion zwischen den Spielern anzuregen, könnt ihr auch in Schwert und Schild unterschiedliche Pokémon fangen, die es nur in der jeweiligen Edition gibt. Neben den legendären Pokémon, die das Cover zieren, gibt es in Schwert und Schild völlig neue Pokémon und sogenannte Galar-Formen, die Pokémon der ersten Edition darstellen, die sowohl ein neues Aussehen als auch veränderte Fähigkeiten und Elemente bekommen haben.

Die legendären Pokémon in Schwert & Schild

Wie auch in den vorangegangenen Spielen, wird es Pokémon Schwert & Schild pro Edition ein legendäres Pokémon geben, das in der jeweiligen anderen nicht zu fangen sein wird. Aktuell ist nichts über ihre Fähigkeiten bekannt, daher könnt ihr euch lediglich danach richten, welches euch äußerlich besser gefällt. Oder, ob ihr eben lieber angreift oder beschützt, wenn man die symbolische Bedeutung der Pokémon mit einbezieht.

Legendäres Pokémon Zacian

Bildquelle: Pokémon

Exklusiv in Pokémon Schwert zu finden ist Zacian. Die offizielle Seite gibt folgendes über das Pokémon preis:

Wenn Zacian angreift, bewegt es sich so würdevoll, dass es damit selbst Gegner in seinen Bann zieht. In seinem Maul hält es etwas, das wie ein Schwert aussieht. Seine glänzende Klinge kann alles durchschneiden.

Legendäres Pokémon Zazamenta

Bildquelle: Pokémon

Exklusiv in Pokémon Schild zu finden ist Zazamenta. Die offizielle Seite sagt folgendes über ihn:

Zamazentas majestätische Bewegungen überwältigen jeden, der es wagt, sich ihm entgegenzustellen. Sein Körper ist von etwas bedeckt, das wie ein Schild aussieht. Sein gleißender Schild kann jede Attacke zurückwerfen.

Andere exklusive Pokémon in Schwert & Schild

Welche Pokémon ihr in den Spielen antrefft, kommt zum Teil auf die jeweilige Edition an. Zwar kennen wir noch nicht alle Pokémon der 8. Generation, möchten aber alle uns bereits bekannten für euch auflisten. Sobald wir mehr wissen, erfahrt ihr es natürlich hier.

Pokémon Schwert: Exklusive Pokémon

PokémonBesonderheitTyp 1Typ 2
PorentaFrühere GenerationNormalFlug
LauchzelotNeu / Galar-FormKampf
MollimorbaFrühere GenerationPsycho
HypnomorbaFrühere GenerationPsycho
MorbitesseFrühere GenerationPsycho
KapunoFrühere GenerationUnlichtDrache
DuodinoFrühere GenerationUnlichtDrache
TrikephaloFrühere GenerationUnlichtDrache
TortunatorFrühere GenerationFeuerBoden
MinirasFrühere GenerationDrache
MedirasFrühere GenerationDrache
GrandirasFrühere GenerationDrache
GeronimatzFrühere GenerationNormalFlug
WashakwilFrühere GenerationNormalFlug
FlunkiferFrühere GenerationStahlFee
Der furchtlose Lauchzelot ist als Weiterentwicklung von Porenta nur in Pokémon Schwert zu finden.

Pokémon Schild: Exklusive Pokémon

PokémonBesonderheitTyp 1Typ 2
PonitaGalar-FormPsycho
LarvitarFrühere GenerationGesteinBoden
PupitarFrühere GenerationGesteinBoden
DespotarFrühere GenerationGesteinUnlicht
MonozytoFrühere GenerationPsycho
MitodosFrühere GenerationPsycho
ZytomegaFrühere GenerationPsycho
SkallykFrühere GenerationUnlichtFlug
GrypheldisFrühere GenerationUnlichtFlug
ViscoraFrühere GenerationDrache
ViscargotFrühere GenerationDrache
ViscogonFrühere GenerationDrache
Sen-LongFrühere GenerationNormalDrache
ZobirisFrühere GenerationUnlichtGeist
Das zuckersüße Galar-Ponita zeigt sich nur in Pokémon Schild.

Exklusive Arenaleiter in Pokémon Schwert & Schild

In Schwert und Schild verteilen sich jedoch nicht nur Pokémon auf die unterschiedlichen Editionen, sondern auch Arenaleiter. Während sich Bea, die Karateexpertin, und ihre Pokémon vom Typ Kampf, nur in Pokémon Schwert besiegen lässt, ist der gruselige Nio nur in Schild anzutreffen. Unterschiedliche Arenaleiter bedeuten ebenfalls exklusive Arenen. Insgesamt soll es über Schwert und Schild insgesamt 18 Arenen geben, die sich auf Major und Minor League verteilen.

Bildquelle: Pokémon / Twitter

Welche Edition werdet ihr euch kaufen? Schreibt es uns gern in die Kommentare. Sowohl Schwert als auch Schild haben eindeutig ihre Vorzüge. Pokémon Schwert & Schild erscheint am 15. November. Bis dahin wissen wir sicher mehr.