Wir haben für euch die mitgelieferten Kabel der PlayStation 5 ausgemessen und verraten euch, wie lang genau das USB-, HDMI- und Stromkabel ist.

 

PlayStation 5

Facts 

Die Maße der PlayStation 5, der Speicherplatz, die Anschlüsse und die technischen Daten der neuen Konsole von Sony sind bekannt. Aber wie sieht es eigentlich mit der Kabellänge aus? Durch die Größe der Konsole wissen viele Spieler bereits wo sie die Next-Gen-Console in ihrem Zimmer unterstellen möchten, aber reicht dafür die Kabellänge auch aus?

Die Maße der PS5-Kabel im Überblick

  • Stromkabel: 150 cm
  • HDMI-Kabel: 150 cm (Verbindung zum TV/Monitor)
  • USB-C-Kabel: 150 cm (zum Aufladen des Controllers)
Alle drei Kabel der PS5 nebeneinander.
Alle drei Kabel der PS5 nebeneinander.

Unser Foto erweckt zwar den Eindruck, dass die drei Kabel eine unterschiedliche Länge haben, das täuscht allerdings. Alle drei mitgelieferten Kabel besitzen eine Länge von 1.5 Metern. Aber warum ist die Kabellänge überhaupt wichtig? Je nachdem, ob ihr an einem Monitor oder an einem Fernseher spielt, ist vor allem die Länge vom USB-C-Kabel wichtig.

Falls ihr an einem Schreibtisch mit Monitor sitzen solltet, dürfte die Länge ausreichen, um den Controller zu Laden und gleichzeitig zu spielen. Wenn ihr am TV im Wohnzimmer sitzt, ist es wahrscheinlich zu kurz für das gleichzeige Spielen und Aufladen.

Das USB-C-Kabel der PS5 besitzt übrigens die gleiche Länge wie das originale USB-Kabel vom DualShock 4 der PS4. Wenn ihr beim Aufladen weiter spielen und nicht unbedingt 1.5m vor einem TV hocken wollt, solltet ihr vielleicht in einen zweiten Controller investieren.

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Das mitgelieferte HDMI-Kabel unterstützt HDMI 2.1

Die PlayStation 5 bringt eine höhere Auflösung und Bildrate mit sich. So könnt ihr beispielsweise in einer 8K-Auflösung spielen oder sogar mehr als 60 FPS (frames per second) bei manchen Spielen erwarten. Wichtig: Um allerdings den vollen Umfang der Funktionen nutzen zu können, benötigt ihr ein HDMI 2.1 Kabel und ein Endgerät, also ein TV oder Monitor, das eine HDMI 2.1-Schnitstelle besitzt.

Zunächst gab es etwas Verwirrung um das mitgelieferte HDMI-Kabel der PS5. Sie kam daher, dass auf dem beigelegten Kabel der Konsole „High Speed HDMI“ steht. Das entspricht nicht dem speziell für HDMI 2.1-Kabel vorgesehenen Aufdruck „Ultra-High-Speed“, wie ein HDMI 2.1-Kabel normalerweise beschriftet ist.

Sony bestätigt allerdings, dass das mitgelieferte Kabel HDMI 2.1 unterstützt. Ihr könnt also mit einem kompatiblen Endgerät alle Features der neuen Konsole genießen.